Insektenschutz im Fensterrahmen

Fliegenschutz im Fensterrahmen

Insektenschutzgitter für Fenster: preiswert & sicher Falls Sie ein Insektenschutzgitter für Scheiben erwerben möchten, das Sie einfach und ohne Bohrung anbringen können, empfiehlt sich der Einsatz von Spannrahmen-Fliegengittern. Sie sind mit unserem patentiertem Verschlusssystem ausgerüstet und gewährleisten einen sicheren und fachgerechten Insektenschutz. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Zimmer belüften wollen, senken Sie den Fliegengitter wie einen Gardinen.

Dieses Insektenschutzgitter für das Sichtfenster wird in der Dachuntersicht montiert. Sie möchten eine rasche und preiswerte Lösung gegen Mücken? Egal ob eckig, rechtwinklig oder ebenerdig - Sie können unsere Insektenschutzgitter für alle Fenstersysteme unabhängig voneinander abkürzen. Nennen Sie uns die Abmessungen Ihres Glases. Wir senden Ihnen den fertiggestellten Satz für Ihren Insektenschutz für das Schaufenster nach Haus.

Nach einer Lieferfrist von 1-3 Arbeitstagen können Sie in der Regel einen optimalen Insektenschutz für sowohl für Fensterscheiben als auch für Türe verwenden.

Insektenschutzgitter

Bei einem insektenfreien Haushalt werden viele Artikel für die Bereiche Fenstertechnik, Tür- und Rollladenbau vermarktet. Meistens werden in Windows Fliegenfenster eingesetzt. Dieser Insektenschutz für Scheiben ist als Selbstbausatz erhältlich: Ein Klettband wird auf den Fensterrahmen geklebt und das Insektenschutzgitter aufgepresst. Als weitere Ausführung gibt es ein Insektenschutzgitter mit Gestell, so genannte Spannmaschinenrahmen (Montage ohne Bohrung).

Egal ob selbst montiert oder vom Profi, diese Blendrahmen sind wieder verwendbar, leicht zu reinigen und für alle Fensterarten zu haben. Insektenschutzgitter mit drehbaren Gestellen werden für Fenster eingesetzt, die häufig zu öffnen sind. Die Befestigung ist nur mit Bohrung möglich. In den meisten FÃ?llen werden Insektenschutzgitter mit Gestellen aus Alu gefertigt. Sie können durch Lackierung oder Folierung an die Fensterrahmen angepaßt werden und sind daher weniger auffällig.

Es gibt neben Insektenschutzgittern für den Fensterbau auch viele verschiedene Ausstattungsvarianten. Schwenkrahmen sind besonders für Balkon- oder Terassentüren geeignet. Bei größeren Toren oder Durchbrüchen, die einen Insektenschutz erfordern, sind Schiebesysteme/Rahmen erforderlich. Insekten-Schutztüren an hochfrequentierten Toren, z.B. in Restaurants, haben einen Pendelmechanismus. Neben den Fliegengitter-Rahmen und Toren ist der Insektenschutz durch Rollläden eine weitere praktische Ausführungsvariante.

Insektenschutzrollos können in den Rolladenkasten integriert werden, ob für Fenster oder Tür. Der Insektenschutz kann unabhÃ?ngig von der Verwendung des Rolladens abgesenkt werden.

Mehr zum Thema