Horrorfilme 2016 auf Dvd

Gruselfilme 2016 auf Dvd

Wird in Horrorfilmen gespielt, denkt man wahrscheinlich an die Horrorserie SAW. DVD-Filme; FSK: 12; Veröffentlicht: 2018; Sprachen: Niemand wird kalt gelassen und gilt als der härteste Horrorfilm aller Zeiten.

Das Horrorfilmverzeichnis gibt einen chronologischen Überblick über die Produktionen, die in diesem Genre seit Beginn der Filmgeschichte entstanden sind. Neu hinzugekommen ist der Low-Budget-Horrorfilm Hush, der ab April erhältlich sein wird.

Beste Horrorfilme 2016

Horrorfilm und Psychothriller haben ihre Anhänger schon immer fasziniert: "Unfriend" setzt sich mit dem Phänomen der sozialen Medien auseinander und läßt die Schülerin Laura auf die Schattenseiten von Facebooks und Co. stößt. Zu guter Letzt: Im Sci-Fi-Horror "The 5th Wave" wird die Welt von Aliens überrannt und nur noch wenige Menschen kämpfen.

All diese Spielfilme werden seit Beginn des Monats Jänner in den Kinos gezeigt. Eins ist sicher: 2016 wird es für jeden etwas geben, ob Sie nun ein Fan von blutigen Slasher-Filmen sind oder ob Sie lieber einen Film mögen, der Ihnen einen Schrecken einjagt. Der Traum-Urlaub fängt mit einem grausamen Überlebenskampf an:

Die Jugendherberge Eli Roth mag brutale, blutige Spritzer und Gewalt: Dieses Mal, nach einem Absturz mitten im Dschungel Perus, schließen einige Schüler Freundschaften mit einem Volk von ein paar charmanten Menschenfressern. Leider: Nachdem der Spielfilm bereits im Auslandkino gezeigt wurde, kommt er in Deutschland "nur" im Vertrieb und als DVD und Blu-ray vor.

Hinweis für Horror-Fans: Die Blu-ray-Version von Eli Roths letzten Horror-Film "Clown" kommt außerdem anfangs MÄRZ. Eine geheimnisvolle Ansteckung breitet sich in Emma und Staceys Heimatort aus: Nachdem ihre Mütter durch Isolierung von ihnen abgetrennt wurden, sind sie auf sich allein gestellt und müssen um ihr Leben ringen.

Unglücklicherweise ist das nicht so und schon bald wird Frau von furchtbaren Träumen und seltsamen Treffen der toten Sorte quälender. Schon der erste Teil um die beiden übernatürlichen Gespensterjäger und Ausgestoßenen Ed und Lorraine Warren hat uns kühl über den Kopf laufen lassen und zählt sicherlich zu den unheimlichsten Kinofilmen der vorigen Jahre.

Producer James Wan hat in den vergangenen Jahren ein äußerst beachtliches Horrorfilmportfolio aufgebaut: Um so mehr freuen wir uns über seinen neuen Horror-Film, in dem die Teufel einer ganzen Reihe nur dann bekämpft werden können, wenn das Lämpchen aus ist. In dem Thriller "The Shallows" schwimmen die jungen Frauen um ihr Leben:

Dahinter steht der Regisseur von Spielfilmen wie "Non Stop", "Run All Night" und dem Kulthorror "House of Wax". Mit der Filmadaption von "The Ring" wurde Gore Verbinski im Horror-Genre weltbekannt, und mit "A Cure for Wellness" kehrte er schließlich zu seinem ursprünglichen Genre zurück: Ein "Wellness Spa" erweist sich als ominöser Platz für seine Gäste.

Unglücklicherweise hat der Knabe ein nicht unbedeutendes Problem: seine Wünsche werden wahr. Bereits beim Sundance Film Festival als spannende Produktion mit beunruhigenden Fotos zelebriert, wird hier bald auch die Gruselgeschichte über eine Gastfamilie in der menschenleeren Wüste Neuenglands zu sehen sein. Schon der erste Wohnwagen ist so schrecklich und unheimlich, dass wir uns nicht mehr so ganz klar sind, ob wir wirklich nach Neuengland fahren wollen....

Dieses Mal wird die tödliche Krankheit jedoch durch ein ganz besonderes Krankheitserreger übertragen: Clay Riddell (John Cusack), Tom McCourt (Samuel L. Jackson) und die kleine Alice von Isabelle Fuhrman müssen sich durch das dunkle Szenarium kämpfen. Unglücklicherweise gibt es noch keinen Anhänger, sondern ein erstes Set-Design: Selbst für die schwierigsten Fans von Texas-Chainsaw-Massacre ist es schwer, den Überblick in der Geschichte des Films zu behalten:

Der Kettensägenmörder kommt nach dem Neustart und Dutzenden anderen Rollen 2016 mit "Leatherface" ins Theater zurück. Dieses Mal ist das Thema Urgeschichte. Vor mehr als 13 Jahren hat sich Eli Roth mit "Cabin Fever" im Genre Film einen guten Ruf erworben, jetzt ist er wieder bei seinen Wurzeln: Dieses Mal ist sein Freund Travis Zariwny als Direktor an der Reihe.

In einer kleinen Waldhütte muss nun eine Jugendgruppe ums überleben kaempfen. Der Hard'n'Heavy-Musiker Rob  Zombie ist bereits mit Spielfilmen wie "Das Haus der 1000 Leichen " oder "The Devil's Rejects" im Horror-Genre bekannt und kehrt 2016 schließlich mit einem neuen Film in die Kinos zurück. 2.

Ich bin mir gewiss, dass auch die lokalen Jugendbetreuer den ganzen Tag ein wachsames Ohr für den Fall haben werden.

Mehr zum Thema