Hornady Gmx Erfahrungen

Erlebnisse der Hornady Gmx

Hatte jemand Erfahrung damit? Brief Hornady GMX Superformance Munition. Es ist fraglich, ob es auf eigene Erfahrungen mit anderen Herstellern zurückzuführen ist. Übertrifft das ältere und unbestrittene GMX-Geschoss noch einmal um Längen. Erfahrung mit Evo Green oder Hornady GMX?

Feldtest: Bleifreies GMX-Geschoss von Hornady

In vielen Ländern werden inzwischen Blei-freie Projektile eingesetzt. Obwohl einige der bleifrei produzierten Projektile schon sehr lange existieren und in anderen Regionen der Erde seit einiger Zeit mit Erfolg erlegt werden, werden sie in Deutschland weiterhin mit Skepsis gesehen. Das Negativbild der Blei-freien Projektile bleibt bestehen, sei es aufgrund von Hörerfahrungen oder aus eigener Nichterfahrung.

Seit einigen Jahren verwende ich nun schon diverse verbleifreie Projektile und möchte die Erfahrungen und Impressionen, insbesondere mit dem GMX-Geschoss von Hornady, konkretisieren. Nachdem eine Serie von unbefriedigenden Ergebnissen mit unterschiedlichen Deformationsprojektilen zwischen 10,4 und 13 g im Format 8 x 57IS und auf der Suche nach einer geeigneten Antwort, habe ich die Superformance International Patrone mit dem GMX-Geschoss (Kaliber 8x57IS) von Hornady für eine Jagdzeit ausgenutzt.

Die Kugel wurde ebenfalls im. Kaliber.308Win parallelgeschossen.

Horndy Superformance International GMX - Erfahrung?

Hallo, ich habe gerade erfahren, dass Hornady die Bleifrei GMX Serie jetzt auch für einige Messkaliber gibt. Hatte jemand Erfahrung damit? Dies ist die 9,3x62 und hier eine Liste der verfügbaren Modelle. Aber ich glaube nicht, dass es praktische Erfahrungen mit den Messkalibern gibt, soweit ich weiß, gibt es sie noch nicht....

Ich glaube nicht, dass es noch praktische Erfahrungen mit den Metrik-Kalibratoren gibt, soweit ich weiß, dass sie noch nicht zur Verfügung stehen.... Aber Evt hat Hornady in diesem Format konterkariert....?! Heute ist Hornady ein sehr innovatives Unterfangen. Das Geschoss und die Patronen sind in Ordnung. Hornady ist nicht zu vermeiden - im Gegenteil. Du musst dich nicht um sie kümmern.

GMX-Kugeln funktionieren genauso gut wie Barnes T(T)SX. Hornady ist heute ein sehr innovatives Unterfangen. Das Geschoss und die Patronen sind in Ordnung. Hornady ist nicht zu vermeiden - im Gegenteil. Du musst dich nicht um sie kümmern. IMHO kann das nicht mehr tun und kann zum Beispiel nicht mit der Hornady-Munition streiten.

Der Superformance International GMX ist laut HP auch in Zoll-Kalibern erhältlich, aber nur für den Exportbereich vorgesehen. Nun, der Hauptunterschied wird wohl darin bestehen, dass es jetzt Metrikkaliber gibt..... vermutlich in der Zukunft dann auch Metrikdaten auf der Verpackung. Die Amerikaner sind mit metrischem Maß gemessen ziemlich zurückhaltend und verunsichert.

Deshalb war ich der Hornady gegenüber zweifelhaft. Herausgekommen ist eine Pistole mit drei Schuss-Paaren und einem Streuungskreis von 3-4 cm pro 100m. Ich bin daher mit Hornady rundum glücklich und kann sie nur weiterempfehlen.

Mehr zum Thema