Holodeck Enterprise

Das Holodeck Unternehmen

Für diese Organisationen kann eine nicht-exklusive Lizenz des Holodeck Enterprise Edition Quellcodes und der dazugehörigen Assets erworben werden. Es fehlt die Unvorhersehbarkeit und der Reiz, tatsächlich etwas zu erleben. Die Technologie der USS Enterprise. Einige Offiziere treten auf dem Holodeck der Enterprise als "Drei Musketiere" relativ lächerlich auf. Ohne die Einsichten von Albert Einstein hätte die Enterprise nicht funktionieren können.

Das Holodeck | Memory Alpha, das Star Trek Wiki

Das Holodeck ist ein holographisches Umweltsimulator an Board eines Raumschiffs oder einer Weltraumstation. Die Holodecks sind Räumlichkeiten, die mittels einer holographischen Projektierung Simulation und virtueller Welt inszenieren. Ausserhalb des überdachten Gebietes können diese Einheiten nicht bestehen und untergehen. Die USS Enterprise Technologie wird im Nachschlagewerk zudem dadurch dargestellt, dass mittels Reproduktion Gegenstände erzeugt werden, mit denen man interagieren kann.

Die gibt es dann auch außerhalb des Holzdecks. So ist es möglich, Flächen zu schaffen, die um ein Mehrfaches grösser sind als das Holodeck selbst und in denen sich mehrere Menschen ungehindert fortbewegen können. Sie ist so vollkommen, dass sie kaum von der Wirklichkeit zu unterscheiden ist.

Man kann natürlich nicht einen ganzen Planeten simulieren, aber die Begrenzungen einer solchen Situation können so ausgelegt werden, dass man bis zum Himmel durchschauen kann, aber ein geschleuderter Edelstein würde wie eine unsichtbare Mauer aufprallen. Auf dem Holodeck ist eine solche Situation vergleichsweise energieintensiv, so dass der Einsatz an Board der USS Voyager mit ihren begrenzten Mitteln pro Kopf begrenzt ist.

Bei grösseren Schiffen wie der USS Enterprise-D oder der USS Voyager sowie den Föderationsraumstationen werden Holodecks von Seminarräumen (mit bis zu 20 Sitzplätzen) bis hin zu Hörsälen (mit bis zu 50 Plätzen und mehr) installiert. Auf dem Holodeck wurde zum Beispiel der USS-Deltaflyer entwickelt.

Wenn Geordi La Forge auf der Basis der Serie Holmes ein Computerprogramm für Data 2365 erstellen läßt, das ihn komplett herausfordert, kommt es zu einer Störung auf dem Holodeck (TNG: Hol). Im Jahr 2370 verwenden William T. Riker und Deanna Troi Holodeck 4, um die letzten Reisen der Enterprise (NX-01) zu wiederholen (ENT: Das sind die Abenteuer).

Das Holodeck wird während der Folge nicht angegeben. Am Eingang des Raums konnte jedoch der Holographic Environment Simulator 4 ausgelesen werden.

Mehr zum Thema