Heatpaxx Sohlenwärmer

Hitzepaxx Sohlenwärmer

Die HeatPaxx Sohlenwärmer sind ein Muss unter den Fußwärmern im Winter! Sohlenwärmer, Fusswärmer, wärmende Sohle 3 Paare im Satz, ab Grösse 38 geeignet Rücktrittsrecht für Konsumenten (Verbraucher ist jede juristische Person, welche ein rechtsgeschäft zu einem Zweck abschliesst, der weder ihrer gewerbsmässigen noch ihrer selbständigen Erwerbstätigkeit zurechenbar ist. Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb eines Kalendermonats ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Der Widerrufszeitraum beginnt einen Monat nach dem Tag, an dem: - Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, mit Ausnahme des Frachtführers, das Gut in Empfang nehmen, sofern Sie ein oder mehrere Güter unter einer einzigen Anordnung bestellen und diese in einheitlicher Weise zugestellt werden oder werden; - an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, mit Ausnahme des Frachtführers, das Gut in Empfang nehmen oder in Empfang nehmen.

wenn Sie im Zuge einer einzigen Lieferung mehrere Waren bestellen und diese separat angeliefert werden; - an die Sie oder ein von Ihnen bezeichneter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die letzten Teillieferungen oder das zuletzt bestellte Teilstück übernommen haben; oder Um von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Familie Kamm, Prielerstr. 11a, 85232 Berlin, Telefonnummer: 015253533071, E-Mail-Adresse: Pferd und Reiter, E-Mail: Pferd ) Ihre Entscheidung, von diesem Vertrage zurückzutreten, durch eine eindeutige Widerrufserklärung (z.B. per E-Mail, Fax oder Briefpost) mitteilen.

Widerrufsfolgen Wenn Sie von diesem Auftrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Beträge einschließlich der Versandkosten (mit der Ausnahme der Mehrkosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere Versandart als die billigste von uns angebotenen Standardlieferungen wählen ) sofort, längstens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihre Widerrufsbelehrung erlangt haben.

Die Ware müssen Sie uns sofort, in jedem Falle aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt vom Vertrag mitteilen, zurücksenden oder herausgeben. Widerrufsgründe Das Recht zum Rücktritt gilt nicht für Verträge - für die Auslieferung von Waren, die nicht vorkonfektioniert sind und für deren Anfertigung eine persönliche Wahl oder Bestimmungsort durch den Konsumenten entscheidend ist oder die klar auf die individuellen Belange des Konsumenten abgestimmt sind; - für die Auslieferung von Waren, die rasch verdorben werden können oder deren Verfalldatum rasch überschritten wird; - für die Verfalldatum; - für die Lieferung eines Warenlieferanten; - für die Verfalldatum; - für die Lieferung der Waren; - für die Waren; - für die Lieferung des Warenlieferanten; - für die Verfalldatum;

  • auf die Lieferung von alkoholischen Getränken, deren Preise bei Vertragsabschluss festgelegt wurden, die aber erst 30 Tage nach Vertragsabschluss ausgeliefert werden können und deren Zeitwert von Marktschwankungen abhängig ist, auf die der Auftragnehmer keinen Einfluß hat.

Die Widerrufsfrist endet frühestens bei Vertragsabschlüssen - zur Auslieferung von verschlossenen Waren, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gesichtspunkten nicht für eine Rücksendung in Frage kommen, wenn ihr Siegel nach der Ablieferung aufgehoben wurde; - zur Auslieferung von Waren, wenn sie nach der Ablieferung aufgrund ihrer Art mit anderen Waren nicht mehr trennbar vermengt wurden; - zur Auslieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder von Computerprogrammen in einer verschlossenen Verpackung, wenn das Siegel nach der Ablieferung wieder aufgehoben worden ist.

Mehr zum Thema