Hagopur Duftzaun

Duft Zaun Hagopur

Der Duftzaun ist ein in Zusammenarbeit mit dem ADAC entwickeltes Produkt zur Reduzierung oder Vermeidung von Wildunfällen auf Straßen. Das vom ADAC geprüfte und empfohlene Duftzaun-Set Vario reduziert und vermeidet Wildunfälle zum Schutz von Mensch und Tier. Bei dem duftenden Zaunschaum handelt es sich um ein gebrauchsfertiges, selbstklebendes Trägermaterial aus Spezialmaterialien. Parfümierter Hagopur Zaun Konzentrat Schaumspender Pistolenreiniger. Wir haben den "Duftzaun" in der Vergangenheit gut genutzt.

Duftgitter, Certosan, Schwarzwild

Die vom ADAC geprüften und empfohlenen Duftzäune reduzieren und verhindern Unfälle mit Hirschen und Wildschweinen. Die Verwendung des weltweit geschützten Aromazaunsystems beeinflußt das Fahrverhalten von Hirschen und Hirschen beim Kreuzen von Strassen so, daß das Spiel die gekennzeichneten Strassenbereiche in der Kombination von Aroma, Lärm und Bewegungen umfährt.

Das heißt jedoch nicht, dass das Spiel ausgeschlossen oder abgegrenzt ist. Wildpässe werden beibehalten, das Benehmen in traditionellen Habitaten wird nicht gestört. Das spezielle Sensibilisieren des Spiels findet speziell nur im Randbereich statt. Auch in schwierigem Gelände ist der Aromazaun ein schneller und unkomplizierter Spiel- und Unfall-Schutz aus natürlich abbaubaren Materialien.

Duftgitter, Certosan, Schwarzwild

Das Präparat Duftzaun wurde in Kooperation mit dem ADAC entwickelt, um Wildunfälle auf der Straße zu reduzieren oder zu verhindern. Es kann ohne Spritzpistole verwendet werden. Die Wirksubstanz kann mit dem Kapillarröhrchen leicht auf oder in den Foam aufgetragen werden. Seit 1990 ist Duftzaun in Deutschland im Einsatz und ist auf vielen Streckenabschnitten als Massnahme zur Verminderung von Hirsch- und Rothirschunfällen unverzichtbar geworden.

Rund 30.000 Kilometer Straßen sind in Deutschland bereits mit Duftzaun ausgerüstet; das Ergebnis sind im Durchschnitt 76% weniger Wildunfälle, in vielen, bewährten Fällen bis zu 100%. Wirkweise: Duftzaun® beruht auf einem Spezialschaumstoff, der an Unfallstellen eingesetzt wird. UV-Strahlung öffnet die im Milchschaum enthaltene Feinporigkeit, die den Geruch freisetzt - eine Zusammensetzung aus Geruchskomponenten von Wolf, Luchs, Bären und Mensch.

Der Sensibilisierungseffekt des Scent Fence® basiert auf dem Zusammenwirken von Duftcocktail, Fahrgeräuschen und Fahrzeugbewegung. Verwendung: Duftzaun®-Konzentrat wird zur Wiederimpfung bestehender Schaumablagerungen eingesetzt. Zur Aufrechterhaltung der Wirksamkeit der Schaumablagerungen müssen sie mind. 2 x jährlich mit Kraftfutter geimpft werden. Das Hagopur Duftzaunkonzentrat auf sichere Weise einnehmen. Vor dem Kauf sollten Sie die Sicherheitshinweise auf dem Typenschild und vor dem Einsatz durchlesen.

Duftgitter, Certosan, Schwarzwild

Die stark angestiegene Wildschweinpopulation hat zu einer stetigen Steigerung der von Wildschweinen angerichteten Schädigungen geführt. Eber brechen in unterschiedliche Parzellen und Naturräume ein und verursachen beträchtliche Grabschäden. Verwüstungen und damit verbundene höhere Ausgaben für Elektrozaun oder Wildschutz und Wildschaden sind die Folge. Die Zielsetzung: - Menschen und Tiere zu schützen.

  • ohne Zaunaufwand den Bereich effektiv ab. Auf die zunehmenden Probleme haben wir mit den Präparaten Wildschwein-Additiv und Wildschwein-Stop geantwortet, um Wildschaden zu verhindern.

Mehr zum Thema