Gsg Softair

Asg Softair

Infos zum Gewehr Softair GSG Mod. Waffen: Deutsche Sportwaffen GSG Mod. Ein Softair-Gewehr hingegen ist leicht zugänglich. Weichluftgewehr mit Hop-Up und Zubehör. Qualitativ hochwertige Kunststoff-BB's in Fachhandelsqualität von GSG.

S-AEG 6mm GSG G14 GCS-System EBB Blowback BB black billig bestellen

Weltpremiere mit revolutionärem Getriebesteuerung! Die GSG hat mit dem G14 S-AEG EBB Blowback eine eigenständige Waffen- und Weltpremiere 2014. Das Softair Gewehr basiert auf dem Funktionalität der heutigen Einsatzwaffe der Wehrmacht und überzeugt mit seinem modernem Aufbau. Der qualitativ hochstehende GSG G14 S-AEG Softair verfügt über Die elektronische Blow-Back-Funktion "Real Power", bei der mit Unterstützung einer Doppelaufhängung eine wahnsinns- und realitätsnahe Sitzschale aus dem Internet geschaffen wird.

Die Waffe verheißt optimales Schießvergnügen. Darüber hinaus ist das GSG G14 S-AEG EBB Blowback mit einer 5-fach verschiebbaren Welle, einem klappbaren Zielfernrohr und 21mm taktischen Schienen ausgestatte. Der Anti-Slip Griffstück gibt mit seiner Konstruktion für den nötigen Halt und liegt hervorragend in der Hand. Hierdurch ist er besonders griffig. Durch das verstellbare Hop-up-System ist ein perfekter Treffer gewährleistet.

Die eingebaute Riegelschlossfunktion ermöglicht die Verriegelung des Schließsystems und erleichtert so die Verstellung des Hop-up-Systems. Mit dem dekorativen Spannhebel der GSG G14 können sowohl Links- als auch Rechtshänder eingesetzt werden. Außerdem ist das Softairgewehr leicht zerlegbar und ermöglicht bei entsprechendem Einsatz den Einbau einer Schalldämpfers

Die revolutionäre der GSG G14 Softair ist das neuentwickelte Metallgetriebe in der Ausführung 3 mit berührungsloser elektronischer Zündsteuerung. Dieses Gerät bietet für einen getriebestörungsfreien Betrieb und ist außerdem auch noch nahezu wartungs- und verschleißfrei. Die mit einem Moskitonetz ausgerüstete Steuereinheit hilft dem Triebwerk zu einem perfekten Ansprechen und bietet für eine Auslösung.

Die GCS-Anlage ist mit Über- und Unterspannungsschutz* und gegen Kurzschlüsse Kurzschlüsse ausgestattet. Die Anlage kann mit Batteriespannungen von 6 - 15 V betrieben werden. Die Waffe wird mit einer Schusskraft von ca. 1,1 Joules beigelegt ausgerüstet. Die verstellbare Aufsteckvorrichtung ist unter der Seitenverkleidung angebracht Hülsenauswurffenster Hinweis zum Über- und Unterspannungsschutz: Bei Auslieferung ist kein Über- und Unterspannungsschutz aktiv.

Mehr zum Thema