Geweih Bleichen

Bleichmittel für Geweih

Was für ein Weiß bevorzugen Sie zum Bleichen Ihrer Böcke, Hirsche usw.? Ich habe alle meine Geweihe mit O.S.M.

O. Zum Bleichen: einfach eine Sprühflasche nehmen und den Schädel leicht einsprühen, bis er leicht feucht ist. Kontakt des Bleichmittels mit Geweih und Hörnern vermeiden. Ich glaube, ich habe ein Trauma vom Bleichen des Geweihs, obwohl ich nur einmal dort war!

Ältere Pokale bleichen

Ich musste meine Wohnung renovieren und dann hatte ich den Gedanken, auch die Pokale der Pokale zu bleichen. Was ist mit den Fettresten, die über die Jahre auslaufen? Wasserstoffperoxyd? ja, decken Sie den Kopf mit einem Taschentuch ab und benetzen Sie ihn leicht mit der oben genannten Liquid. Caramoja Bell sagte: Ja, decken Sie den Totenkopf mit einem Taschentuch ab und benetzen Sie ihn leicht mit der oben genannten Liquid.

Wasserstoffperoxyd verursacht unansehnliche Verfärbungen auf der Oberfläche.... Er ist ein kräftiger Rauchender und hat alle Pokale wieder hellweiß.... Ein weiterer kleiner Tipp für die Gehörn-Behandlung. Ich habe alle meine Geweihstangen mit O.S.M.O. @Fuxjaga: Und was ist mit Vergilbung??? anja&deika sagte...: @Fuxjaga: Und was ist mit dem Gelbfärben?

Zur Vermeidung von Vergilbung oder Verdunkelung der Totenköpfe bürste ich sie nach gründlicher Trocknung (mind. 1 Woche) mit " Pos. Mit Wasserstoffperoxyd 30 %iger Lösungen kann also keine Änderung festgestellt werden. Letzte Nacht habe ich ein paar Gam-Schädel und Hirschschädel mit einem Taschentuch abgedeckt und dann mit Wasserstoffperoxyd befeuchtet.

Die Gamschädel sind noch genau so hellgelb und "fettig" wie zuvor, das heißt, das Öl wird wahrscheinlich im Lauf der Zeit aus den Kegeln in den ganzen Kopf gerissen. Ich habe, wie gesagt, die Totenköpfe am Tag zuvor mit einem Pinsel und Reinigungsmittel durchgewaschen.

Mit Wasserstoffperoxyd gebleichtes Geweih

Apothekerfrage: Ein (Hobby-)Jäger will 30% Wasserstoffperoxyd zum Bleichen von Geweihen einkaufen. Wird die Freisetzung von Wasserstoffperoxyd bei Konzentrationen über 12% noch zugelassen? Diese Beschränkungen gelten für Privatleute, nicht aber für kommerzielle Zwecke (Friseure, professionelle Jäger usw.). Eine Freisetzung von bis zu 35% Wasserstoffperoxyd an Privatleute ist nur möglich, wenn sie in der Pharmazie registriert sind.

Name und Adresse des Bestellers, Anzahl und Konzentrationen des Stoffs, Verwendungszweck des Stoffs nach Angaben des Bestellers, Uhrzeit und Ort des Geschäfts und Unterschrift des Bestellers.

Mehr zum Thema