Friction Crimp

Reibung Crimpen

Selbst wenn der Begriff nicht sehr häufig verwendet wird, ist der Friction Crimp der häufigste und in den meisten Fällen auch der sinnvollste. "Wäre ein Profilcrimp nicht besser? Friktions-Crimp ist das, was wir hier versuchen zu beschreiben. (Reibschluss nur zwischen Geschoss und Gehäuse): für niedrige Ladungen, häufig verwendet, bis hin zu keinerlei Crimpung (d.h.

nur Richten der Hülse, was eher einem Reibschluss gleicht).

Anwender im Internet 1

Es wurde mir einmal vorgeschlagen und dann kaufte ich einen Kegel. Man könnte die Hülsenmündung auch mit einem vollen Kalibrierwerkzeug anbringen (natürlich den Auswerfer vor ).... Die WSG 1 hat ausgeschrieben. Es wurde mir einmal vorgeschlagen und dann kaufte ich einen Kegel.

Man könnte die Hülsenmündung auch mit einem vollen Kalibrierwerkzeug anbringen (natürlich den Auswerfer vor ).... Eine konische Crimpung der Matrize? Dann kräuseln Sie doch! Mehrmals habe ich gesagt, dass das Auflegen und Kräuseln auf einer einzigen Anlage in meinen Ohren ist! Das ist aber nicht wirklich ein Crimp.

Mit der Kugel schraub e ich den Würfel auf das Gehäuse und drehe dann noch eine Vierteldrehung. Danach das Gehäuse säubern. Ein separater Würfel ist der beste Weg. Eine neue Fragestellung -------> Neue Thematik. Mit Bleimarmor nehmen Sie einen Crimpeinsatz, aber Sie crimpen nicht (also mit . 45Auto oder 9Para).

Die Hülsenmündung (speziell für Bleimurmeln) wird nur mit einem Crimpwerkzeug vorsichtig auf das Geschoß gesetzt ("missbräuchlich"), nur damit dieser Schornstein wieder gewechselt wird.... Reiniger schrieb: "Das ist aber nicht wirklich ein Crimp. Mit der Kugel schraub e ich den Würfel auf das Gehäuse und drehe dann noch eine Vierteldrehung.

Danach das Gehäuse mit einem sauberen Gegenstand gegen die Kugel legen. Ein separater Würfel ist der beste Weg. Die WSG 1 schrieb: "So verbreitere ich den Gehäusemund auch bei ummantelten Geschossen leicht. EDIT: Öffnen Sie ein anderes Theme. Eine neue Fragestellung -------> Neue Thematik. Beschreibung. Es wäre jedoch erst dann ein Crimp, wenn er komplett durchgeführt wurde, aber das wollen wir bei Kofferanhängern nicht, weil sich die Kartusche im Kugellager selbst tragen muss.

Selbstverständlich ist ein separates Kräuseln dem Setzen von Kräuseln immer überlegen, aber beim Einrichten kann nichts Negatives passieren, also kein Hindernis beim Setzen von Kugeln. Ich kräusle meine 9 Para -9,64mm-Taper Crimp, 45 ACP mit 11,92mm mit Taper Crimp, je mit CBC -Hülse am Ärmelhals ausmessen! Wieviel ich einen Kofferanhänger quetsche, ist auch davon abhängig, wie dicht die Kammer ist.

Kein Problem mit der Konuscrimpung! Stab-Crimp? Man nennt sie die bekannte LEE Crimp Fabrik Crimp, nicht Friction Crimp. Friktions-Crimp ist das, was wir hier darstellen wollen. Den erweiterten Gehäusemund gegen die Kugel zurücklegen. Vgl. auch den Link von Paul W unter "Crimpen".

Ich vergleicht einen vollendeten Crimp mit einer Trächtigkeit. Da wir uns an der Hülsenmündung mit einem konischen Crimpwerkzeug ein wenig verbiegen, ist dies noch kein Crimp. Eine neue Fragestellung -------> Neue Themen. erndi schrieb: Wie hart ich einen Kofferanhänger crimpe, ist auch davon abhängig, wie dicht die Kammer ist. Kein Problem mit der Konuscrimpung!

Alles was ich weiß ist: Speed Jungs, vielleicht ist ein Crimp auch gut, um die Kugel in der eingestellten Position zu fixieren. Während der Beschickung mit der Selbstladepistole knallt und gleitet ein Projektil etwas weiter in den Koffer. Für mich ist die Dimension der Kammer bei der Einstellungstiefe von größerer Bedeutung als beim Einpressen.

Handelt es sich bei einem Crimp nur um einen Crimp, wenn ich einen Eindruck vom Rand des Hülsenmundes erkenne, nachdem ich mit einem Hammerschlag auf das Geschoß gearbeitet habe, unabhängig davon, ob es sich um einen bleihaltigen oder einen massiven Mantel handelt? Die Kräuselung bei 9er Luger und . 45 ACP habe ich aus den "alten Hasen" unseres Clubs beobachtet.

Dort ist die Crimpung vielmehr das Rückbiegen der Hülsenmündung mit etwas mehr Anpressdruck, wie von Cleaner dargestellt. Egal, ob es sich um einen Crimp handelt oder nicht: Die so hergestellte Patrone schiesst präzise und sicher. Auf jeden Falle aber in einer eigenen Anlage, denn ich habe bemerkt, dass das Einstellen und Kräuseln in einer Anlage - jedenfalls bei meinem extrem sorgfältig justierten Hornday LnL - zu große Schwankungen (+/- 0,05 mm) in der Einstellungstiefe verursacht........

"Crimpen ist ein Fügeprozess, bei dem zwei Bauteile durch plastisches Verformen zusammengefügt werden, zum Beispiel durch Flanschen, Crimpen, Crimpen oder Biegen. Du kennst einen Crimp. Ein Crimp-Stecker jeglicher Form würde nicht richtig greifen, wenn nur die entsprechenden Partikel aufgebracht würden. Die Crimpung ist nur bei vollständiger Ausführung zulässig (stabil). de. wikipedia. org/wiki/Crimpen#Error_of_the_crimping_technique Es tut mir sehr leid, dass ich seit 18 Jahren tagtäglich crimpe und werde vermutlich schmunzeln, wenn Sie von einer Trapezcrimpung anstelle von Reibung sprechen, nur weil das Trapezcrimpwerkzeug benutzt wird.

Die neue Fragestellung -------> Neue Themen. mr. bra00kz schrieb: "Es täte mir wirklich gut, dass ich die vergangenen 18 Jahre tagtäglich gecrimpt habe und darüber lachen muss, wenn man von einem Konuscrimp anstelle von Reibung spricht, nur weil das Konuscrimpwerkzeug benutzt wird. dass wir keine Reibung von einem Kegel-Crimp erkennen können....?

Anhand eines Beispiels möchte ich Sie gerne wissen lassen, ob es sich um eine voll ausgeführte Konuscrimpung handelt? Ich verbreitere nach der Rekalibrierung den Gehäusemund sehr klein, so dass das Geschoß so gerade wie möglich im Gehäuse liegt. - Station 3 Ich platziere das Geschoß ohne Crimpen, die Hülsenmündung wird nur durch die Größe der Düse aufgebracht.

Crimpmatrize (ich bin mir ganz gewiss, wie auf der Matrize), so einführen, dass 11,94 Millimeter vom Taster an der Hülsenmündung ablesbar sind! Handelt es sich um eine voll ausgeführte Kegel-Crimpung oder nicht! Wie weit muss ich die Düse noch weiter nach unten verdrehen, bis ich einen GANZEN Konuscrimp (? mm) am Ärmelhals ausmache!

Einerseits behaupten Sie, dass Sie keinen Crimp auf einem Kofferanhänger machen, aber Sie bestätigen im Anhänger, dass Sie alle Ihre Kartuschen mit einem Konuscrimp versehen haben! Apropos, ich mache das gleiche wie Sie, aber ich vermesse nicht den Ärmelmund, vor allem nicht im Bereich von 0,01mm. Das Maul wird gegen das Geschoß gesetzt, unabhängig davon, wie viele Hundertstel eines Millimeters der Maulteil danach ausmacht.

Mehr zum Thema