Free Crm

Freies Crm

In einem Customer Relationship Managemet System (CRM) werden alle Aktivitäten im Zusammenhang mit neuen und bestehenden Kunden gespeichert. ZuckerCRM ist eine Software für das Kundenbeziehungsmanagement. Fettfreies CRM ist eine Open Source Plattform basierend auf Ruby on Rails. Développez votre entreprise avec LEADer on the go personal CRM & Client Manager for Free ! Logiciel ist eine integrierte Cloud-CRM-Software, die ein Leben lang kostenlos ist.

Eine andere Herangehensweise

Auf diese Weise erreichen Sie die Spitze der Geschäftswelt, indem Sie alle Aspekte Ihrer Beziehung zu Ihren Kunden effektiv und effizient verwalten. Eine logische, einfache und überlegene Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) bietet die perfekte Produktfamilie, um während des gesamten Kundenlebenszyklus nah und informiert zu bleiben: Erstkontakt, laufende Untersuchungen, Leadpflege, Konvertierung, Erneuerung und langfristige Interaktion.

Il enkelt sich in besseren Kundenbeziehungen. Die Unternehmen haben das komplette Management ihrer Vertriebs- und Marketing-Tools an einem Ort, integriert mit ihrem Helpdesk, und der Kundenservice gewinnt. Ein logisches Beispiel ist der Einsatz von CRM-Software, um sicherzustellen, dass Marketing- und Vertriebsbemühungen langfristig die meisten Früchte tragen.

Die Formeln für dynamische Anwendungen geben den Agenten schnell den richtigen Kontext, so dass sie bereit sind, einen personalisierten Kundenservice anzubieten. Créez-Makros erstellen und freigeben, um schnell mit einer Standardantwort und einer Reihe von Aktionen auf bekannte Anfragen zu reagieren. Wenn Sie einen außergewöhnlichen Kundenservice wünschen, brauchen Sie das perfekte Werkzeug.

Setzen Sie sich mit der Welt der freien CRM-Software, den globalen Benutzerprozessen und dem Kundendienstmanagement auseinander.

Kundenbeziehungssoftware - Open Source. Gratis. Biegsam.

CRM ist ein Programm, das Unternehmen bei der Steuerung ihrer Daten und Prozesse rund um den Globus unterstütz. Kundenbeziehungsmanagement steht für Kundenbeziehungsmanagement. Kundenbeziehungsmanagement steht für die strategische Ausrichtung, den Menschen in den Mittelpunkt der Geschäftsprozesse zu rücken und kann durch die zentrale Ablage aller Kundeninformationen in der CRM-Lösung durch eine entsprechende Anwendungssoftware - die CRM-Systeme - untermauert werden.

Dazu enthält die CRM-Software individuelle Bausteine wie z. B. Unternehmen (im B2B-Kontext der Auftraggeber oder Kunde), Kontaktperson oder Service-Fall, die untereinander verbunden sind, so dass z. B. mehrere Kontaktpersonen und mehrere Service-Fälle einem Unternehmen zugewiesen werden können. So ist der momentane Servicestatus eines Auftraggebers mit allen damit verbundenen Angaben zu den Produkten und Ansprechpartnern in CRM-Lösungen immer ersichtlich.

Über automatisiertes Kundenbeziehungsmanagement, so genannte Workflow, können dann kundenbezogene Abläufe im eigenen Haus, z.B. im Service-Bereich, abgebildet werden. Managementtechnisch gesehen spielen die Auswertungsmöglichkeiten und das Berichtswesen der Kundendaten eine sehr große Rolle: Durch die Integration von Softwarelösungen in die CRM-Software können flexible Reports und Grafiken aller relevanten Information erstellt werden.

1CRM zeichnet sich gegenüber vielen anderen CRM-Lösungen am Markt durch die integrierten Funktionen aus, da es nicht nur Abläufe aus den Bereichen Verkauf, Vermarktung und Service abbildet, sondern auch Bausteine für die Bereiche Projektleitung, Fakturierung, Materialwirtschaft, Produkt und Zeiterfassung bietet. Mit allen 1CRM-Versionen, einschließlich der kostenfreien 1CRM-Startversion, bekommen Sie den Quelltext des CRM-Systems und können ihn an Ihre Bedürfnisse adaptieren.

Deshalb wird 1CRM oft als Open-Source-CRM-System mit dem Hinzufügen von kommerziellen Open-Source-Lösungen genannt, denn im Unterschied zu rein Open-Source-Lösungen dürfen Sie den Quelltext von 1CRM nicht verändern und dann ohne Lizenzierung über 1CRM in Kanada vertreiben. Dank des quelloffenen Codes haben Sie die Gelegenheit, einen Überblick über die Funktionsweise von 1CRM zu bekommen und natürlich können Sie CRM-Erweiterungen für das Gesamtsystem anlegen (lassen) und vertreiben oder als quelloffene Programme der Community zur Verfügung stellen.

Damit ist das CRM-System 1CRM eine flexible Basis für verschiedene Anwendungen - Sie können die Extensions aus unserem CRM-Downloadbereich ausprobieren. Diese werden in einer MySQL-Datenbank abgelegt, so dass auch ohne 1CRM auf alle Informationen mit handelsüblichen Werkzeugen zurückgegriffen werden kann.

Gegen eine monatliche Gebühr bekommen Sie ein funktionierendes CRM-System. Mit 1CRM haben Sie die Auswahl - entweder Sie suchen sich die lokale Version aus und bringen das CRM-System auf Ihren Server, oder Sie setzen das CloudCRM ein und beginnen mit der 1CRM Wolken Edition S-XL.

Das 1CRM ist ein web-basiertes CRM-System, d.h. um mit dem jeweiligen Betriebssystem zu funktionieren, greift man in der Regel über einen Web-Browser auf die Anwendung zu. Sie können als Webserver für das CRM-System entweder auf die angebotene Cloud-Edition des CRM-Systems zugreifen oder die CRM-Software auf einem dezentralen Rechner, bei Ihrem Webhosting-Provider oder in der Wolke einrichten.

Oft hört man von unseren Kundinnen und Kunden das Wort "1CRM ist ein völlig neuartiges CRM-System".... Das gilt natürlich für den Begriff 1CRM, nicht aber für das CRM-System selbst. Im Jänner 2005 wurde die erste Softwareversion veröffentlicht, damals noch unter dem Firmennamen info@hand und von der Fa. Longreach.

Longreach wurde 2011 in 1CRM umfirmiert, und zwar neben der Entwicklung der 1CRM-Engine, die zu einem revolutionären Rahmen für CRM-Lösungen und Geschäftsanwendungen werden sollte. 0 von info@hand war das erste CRM-System auf Basis der 1CRM-Engine. Dieses Programm erlaubt eine unbegrenzte Anpassung der CRM-Lösung, ohne die Erweiterbarkeit des Gesamtsystems zu mindern.

Im Jahr 2014 wird die neue Release 7.5 die dritte große CRM-Variante auf Basis der 1CRM-Engine sein - dieses Mal mit einem neuen Namen: 1CRM - als Start-, Profi- und Unternehmensversion. Ebenfalls eine Neuerung in dieser Variante ist, dass das CRM-System als Startup-Edition für kleine Firmen und Start-ups kostenfrei zur Verfügung steht.

Die Erfolge der Startversion sprechen für das Kundenbeziehungsmanagement, die Anzahl der heruntergeladenen Dateien nimmt stetig zu und in den vergangenen Wochen haben sich viele Anwender für 1CRM als CRM-Lösung entschlossen. Das 1CRM beinhaltet alle Funktionalitäten, um den Betrieb des CRM-Systems nach DSGVO zu ermöglichen. Sie müssen unter anderem festlegen, welche Unternehmensdaten als persönliche Informationen betrachtet werden, den Zugriff auf Kundendaten beschränken und Double-Opt-Ins aufzeichnen.

Wird 1CRM in der Wolke in unserem Stuttgarter Datacenter betrieben, bieten wir den notwendigen physikalischen Zugangsschutz zum CRM-Server, höchste Zuverlässigkeit und hochverfügbare CRM-Zugänge.

Mehr zum Thema