Flugzeugaluminium

Flugaluminium

Das Gestell der Confederate ist aus Flugzeugaluminium geschnitzt. Auch Objekte aus dem "Skyshop" der Lufthansa, darunter ein Schreibtisch, den das Bodenpersonal auf Bestellung aus Flugzeugaluminium zusammenstellen kann. Professionelle Blinker-Multifunktionszange aus Flugzeugaluminium. Guten Tag, Inventorian,..

.. einer von Ihnen kennt die Aluminiumlegierungen im Flugzeugbau? Ich habe viele Gespräche mit Experten zum Thema "Lackieren" von Flugzeugaluminium geführt.

Flugzeugaluminium, Marketing Bullsh*t, oder ist da etwas dahinter?

"Flugzeugaluminium " ist real, es heißt Titandioxid. Doch was verbirgt sich hinter der Werbung für "Flugzeugaluminium"? Das ist die Werbung für den Titelitanal. Normale Brands bezeichnen oft schlicht Aluminium: Ist wirklich jedes Flugzeugaluminium gleichwertig mit dem von der Firma Titans? Ich finde, daß es sich bei uns wie ein Markenzeichen anhört, wie z. B. Acryl, aber es ist Acryl, es ist nur der Markenzeichen.

Von Joachim B.: > Für mich klingt die Marke Titans wie ein Markenzeichen, wie z. B. Acrylglas, so ist es, s. Link oben. Joachim B. schrieb: >> Für mich klingt der Name der Marke Titans, wie z. B. Acrylglas, > Das ist es, s. Link oben. Nirgendwo wird recherchiert, um noch besser zu werden.

hat Joachim B. geschrieben: Auch ich frage mich oft über mich selbst. bemerkenswerter Gegensatz? ziemlich günstig. wenn das Metallblech vom Markt ist aus reinem Aluminium. Erhöhte Spannung . schrieb: > signifikanter Abstand? andere Bereiche (Umformbarkeit, Verformbarkeit, Rissanfälligkeit, zitiert). Flugzeugaluminium " kann vollkommen untauglich sein. Erhöhte Spannung ... schrieb: > wirbt.

Micheal H. schrieb: > Erhöhte Spannung .... schrieb: >> wirbt. Sonst kann das Recyclingmaterial nur noch recycelt werden - nutzlos, nicht mehr lange und es passen keine Akten mehr darauf. Von Joachim B. geschrieben: > Andere Materialien als Recycling? Verfasser: Old P. schrieb: > wird beworben, um zu vermeiden. Red T. schrieb: > Aluminiumlegierungen tendieren zum Ermüdungsbruch.

Verfasser: > Ich hatte einmal so ein Flugzeugaluminiumblech in der Hand. bei der Flugzeugwartungsfirma. Nein, es war nicht wegen des Titans. Das ist, wenn das Blatt an einer unvorhergesehenen Stelle bricht. J.A. schrieb: > ist, wenn das Blatt an einer unvorhergesehenen Position bricht. "Es gibt kein "Flugzeugaluminium" wie "gasbeheizter Edelstahl", das für den vorgesehenen Zweck tauglich ist.

L. H. schrieb: > "Flugzeugaluminium" existiert nicht in der gleichen Weise wie "Gaskamin Edelstahl". L. H. schrieb: > "Flugzeugaluminium" existiert nicht in der gleichen Weise wie "Gaskamin Edelstahl". Oh? > die für den entsprechenden Einsatzzweck passen. L. H. schrieb: > die für die jeweilige Anwendung in Frage kommen. Ich habe solche 7075, und das ist wirklich äußerst hart nicht viel grösser als mit baumarktgeschmiertem Aluminium.

So ein " Flugzeugalu " (Ich würde diesem Namen nicht viel sagen, die Weisheit des Designers: "Wer Aluminium kann, der braucht Stahl"? Der alte P. schrieb: > J. A. schrieb: >> ist, wenn das Messing an einer unvorhergesehenen Position bricht. Von Paul B. stammt: > L. H. schrieb: >> "Flugzeugaluminium" existiert nicht in der gleichen Weise wie "Gaskamin Edelstahl". Der alte P. schrieb: > L. H. schrieb: >> "Flugzeugaluminium" existiert nicht in der gleichen Weise wie "Gaskamin Edelstahl".

Oh? >> die für den entsprechenden Einsatzzweck passend sind. Es gibt auch Gießkannen- oder Mistgabel-Stahl.... Die Gattungsbezeichnungen sind auch nach der Materialherkunft verfügbar: > Schwedischer Stahl, Kruppenstahl, Derbstahl. Herr Markus F. schrieb: .... So ein " Flugzeugalu " (diesem Namen würde ich nicht viel hinzufügen, > die Weisheit des Designers: "Wer Aluminium kann, braucht Stahl"?

Eine Flucht ohne Rückflug der Maschinen, so zu sagen. Ein Dummkopf, ein Flugzeug oder sogar eine Ju 52. Er wollte, dass er seins herausfindet. Der alte P. schrieb: > niemand streitet ab. Der alte P. schrieb: > Airplanes oder sogar eine Ju 52. Er wollte, dass er > seine.

L. H. schrieb: Ja, Euer Gnaden! Der alte P. schrieb: > Ich werde um Busse 10 Vaterunser bitten! Der alte P. schrieb: > .... Verfasser: Die Marke Titánal. Titandioxid ist zwar sehr widerstandsfähig, hat aber den Vorteil, dass der Laserschnitt möglich ist. Von Paul B. stammt: > Waren. Von Paul B. stammt: > Waren.

Mehr zum Thema