Fliegennetz für Fenster

Moskitonetz für Fenster

Schwer sichtbarer Schutz vor Mücken, Wespen, Fliegen und vielem mehr. Damit das Fliegennetz richtig aufgestellt werden kann, helfen wir Ihnen. Zum Vergrößern auf das Foto drücken. Durch erneutes Anklicken wird der Bildausschnitt beendet. Fensterfliegengitter in weiss.

Der Insektenschutz misst 130 x 150 cm und ist mit einem selbstklebenden Klebeband versehen. Mit dem selbstklebenden Klebeband kann das Insektenschutzgitter auf die gewünschten Maße zerschnitten werden. Schützt vor Mücken, Schmetterlingen, Ungeziefer und Mücken.

Kostenlose Anlieferung auf dem freien Warenmarkt.

Insektenschutzgitter befestigen - wie man es richtig macht

Insektenschutzgitter sind in der Regel nicht besonders chic. Die Anbringung eines Insektenschutzes am Fenster oder an der Türe schützt Sie jedoch recht gut vor störenden Mücken. Damit das Fliegennetz richtig aufgestellt werden kann, unterstützen wir Sie. Die Anbringung des Insektenschutzes am Fenster ist keine große Sache und dauert nicht allzu lange.

Alles, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Sie Ihr Fenster vollständig mit dem Insektenschutz sichern. Wenn Sie ein Insektenschutzgitter erworben haben, befinden sich in der Regel mehrere kleine Klettverschlussbänder in der Verpackung. Deshalb sollten Sie sofort zusätzlich einen Klettverschluss einkaufen. Der Klettverschluss sollte etwas weiter sein, da dies dem Insektenschutz mehr Abstützung gibt.

Dies ist besonders dann von Bedeutung, wenn Sie das Insektenschutzgitter vor einer Türe montieren wollen. Vor dem Befestigen des Fliegengitters am Gestell ist es sorgfältig zu säubern. Dadurch wird verhindert, dass sich der Klettverschluss später bei Hitzeeinwirkung löst. Beim Trocknen des Fensterrahmens das Insektenschutzgitter auf die richtige Größe zuschneiden.

Hierzu wird zunächst das Fenster inklusive Rahmen vermessen. Das Fliegengitter sollte grosszügig geschnitten werden und zwei bis drei cm mehr als gemessen werden. Normalerweise kann man das noch recht gut verbreiten und man läuft nicht Gefahr, auf einmal ein Teil auszulassen.

Achten Sie darauf, dass keine großen Zwischenräume zwischen den Klettverschlüssen am Rahmen vorhanden sind, damit Stechmücken und Stechmücken nicht in Ihr Haus gelangen können. Nach dem Aufkleben des Klettbandes auf den Rahmen des Fensters beginnt man mit dem Aufkleben des Fliegengitters auf das Klebeband. Lass dir dabei von jemandem behilflich sein, damit du das Netzwerk so gerade wie möglich am Klettverschluss fixieren kannst.

Kleben Sie das Insektenschutzgitter auf den Blendrahmen, gehen Sie dann den ganzen Blendrahmen entlang und drücken oder tippen Sie das Insektenschutzgitter wieder an.

Mehr zum Thema