Fliegengittertür Montageanleitung

Montageanleitung Fliegengittertür

Aufbauanleitung für Fliegengitter (Türen und Fenster) Aufbauanleitung für Fliegengitterfenster und Fliegengittertüren im Profi-, EASY- oder Exklusivsystem Hier finden Sie Montageanleitungen für unser Insektenschutzgitter zum Download. Der Einbau dauert nur kurze Zeit. Der Einbau ist für den Heimwerker sehr einfach und sogar erfolgreich. Die verständliche Montageanleitung macht dies einfach und sicher. Der Fliegengitter der Schellenberg Insektenschutz-Schiebetür ist fast unsichtbar.

Fliegengittertür PROFI Insektenschutzgitter für Türen 100 x 210 cm

Vorbeugender und wirksamer Schutz vor Schädlingen fängt vor dem Haus an. Lassen Sie nicht einmal den vielen Tieren die Möglichkeit, in Ihre Wohnräume zu kommen. Durch unsere Profisysteme als Fliegengittertür vertreiben Sie langfristig die Plagen und können wieder gemütliche Kerzenscheinabende bei geöffneten Scheiben genießen. Genießen Sie den sommerlichen Genuss mit all seinen Vorteilen und spüren Sie den Zugewinn an Lebensqualität.

Die Fliegenschutzsysteme für Türen und Türen sorgen dafür, dass Sie endlich den Urlaub ohne lästige Ungeziefer genießen können! Unsere Fliegengittertüren im Überblick: Im Lieferumfang ist eine Fliegengittertür enthalten:

Professioneller Insektenschutzgitter für Windows

Der Einbau ist für den Heimwerker sehr leicht und sogar erfolgreich. Profilen, Geweben, Dichtungen und Befestigungsmaterial. Außerdem brauchen Sie für die Bestückung ein spitzes Zangenmesser. In die Ständerprofile je 3 Vierkantmuttern pro Schenkel einlegen. Dann die Madenschrauben in die Ecken einschrauben. Montieren Sie den Rahmen Jetzt stellen Sie die Aluprofile auf eine ebene und reine Oberfläche und stellen Sie die Aluprofile zu einem Quadrat zusammen.

Setzen Sie die Winkel in die Profilschienen ein und schrauben Sie die vorgefertigten Stellschrauben durch die zusätzliche Bohrung fest. Nun wird die Rahmenecke um die Ecken montiert. Zum Schluss verwenden Sie eine kleine Datei, um unerwünschte Noten aus dem Bild zu entfernen. Vor dem Einlegen des Stoffes in den Blendrahmen wird empfohlen, die Rahmengröße am Sichtfenster zu überprüfen.

Das Gestell so umdrehen, dass die später liegende Seite nach oben weist. Nun wird der Stoff über den Rand gelegt. Vergewissern Sie sich, dass der Stoff beim Abdecken gleichmässig angezogen ist. Anschließend den überschüssigen Stoff mit einem spitzen Gegenstand abschneiden. Hinweis: Die Rohrleitung zuvor in heißem Leitungswasser mit Spülmittel einlegen.

Jetzt wieder umdrehen. Die Bürste auf die vier Querschnitte zuschneiden. Der obere und untere Winkel wird mit den restlichen viereckigen Muttern am Gestell angebracht. Das Gestell ist nun komplett vormontiert und kann eingebaut werden.

Mehr zum Thema