Fliegengitter Edelstahl

Insektenschutzgitter Edelstahl

Netzfestes Gewebe aus robustem und rostfreiem Stahl. Die Fliegengitter sind in den unten aufgeführten Materialien erhältlich. Insektenschutzgitter aus Edelstahlgewebe Unsere Edelstahlnetze sind beständig gegen Öl und Fett. Der Edelstahlgrill ist sehr leicht zu säubern. Die Edelstahldrahtgewebe (Drahtgewebe) werden bevorzugt in hygienisch anspruchsvollen Einsatzbereichen wie z.

B. in der Gemeinschaftsverpflegung, in der Lebensmittelindustrie, in Krankenhäusern etc. angewendet. Darüber hinaus wird V2A-Edelstahlgewebe in Kellern zum Schützen von Lichtschachtdeckeln (Laubschutz), im Stallbau, im Denkmal- und Fassadenbau, aber auch zum Elektrosmogschutz, als Fliegengitter oder Insektenschutzgitter genutzt.

Wir liefern das Edelstahl-Gitter mit einer Webkante (ca. 10 mm), um die Gefahr von Verletzungen so klein wie möglich zu gestalten. Der Draht aus V2A-Edelstahl mit einer Stärke von 0,22 Millimetern kann mit einer haushaltsüblichen Schere zugeschnitten werden. Die Edelstahlmatte lässt sich leicht verformen und ist daher auch als Gerüst für den Gartenbau im Musterbau geeignet.

Der Stoff wird zu einer Rolle, dem so genannten Rollenmaterial, gewickelt, da nur das Rollenmaterial eine gleich bleibende und knickfreie Beschaffenheit garantiert. Durch unsere großzügige Lagerung sind auch große Mengen schnell lieferbar. Die Vorzüge auf einen Blick:

Insektenschutz Edelstahl " Fliegengitter Edelstahlgeflecht

Das Fliegengitter aus Edelstahl ist mehr als nur ein Schutzschild gegen Moskitos, Waspen und ähnliches: Dank seines widerstandsfähigen und strapazierfähigen Gewebes ist es nicht nur als Schädlingsschutz geeignet, sondern dient auch als Schutzschild für kleine Nager, fliegende Blätter oder Zweige. Lichtkanäle, Oberlichter sowie Balkon- und Fenstertüren zeichnen sich besonders durch ein hochwertiges Fliegengitter aus Edelstahl aus.

Möchte ich meine Stille vor dem Flug oder genug frische Luft? Besonders nach der Belüftung von Zimmern am Ende von langen Sommertagen wird man oft von brummenden und brennenden Mücken umgebracht. Die engmaschigen Drahtgitter aus hochwertigen Insektenschutzgittern stoppen nicht nur sicher Mücken und andere Schadinsekten, sondern bieten auch einen sicheren Pollenflugschutz.

Das macht es zu einem zusätzlichen Plus an Wohnqualität, vor allem für Allergiker. Eine Fliegengitter aus Edelstahl ist besonders leicht und leicht zu pflegen und birgt daher auch in der Küche und Gastronomie kein konstantes Hygiene-Risiko. Durch das stabile Material sind Fliegengitter aus Edelstahl besonders für den Einsatz an Toren, Dachfenstern und als Lichtschachtabdeckungen geeignet.

Außer der Fliege und anderen kleinen Schädlingen widerstehen diese Netze auch Haustieren und Nagern, kleinen Steinchen und mehr Blattspiel. Fliegengitter aus Edelstahl können ebenso wie Glasfaser- oder Aluminiumgitter vielfältig eingesetzt werden. Insektenschutzgitter können entweder dauerhaft in Fenstern und Fenstertüren eingebaut oder meterweise nachgerüstet werden.

Bei Fliegengittern aus Edelstahl müssen Sie aufgrund der geringen Materialflexibilität auf Konstruktionen wie Insektenschutzrollo oder Vorhang verzichtet werden. Allerdings ist das Gewebe für alle Ausführungen mit festverlegten Gittern geeignet, die zwar teurer, aber oft auch bequemer und leistungsfähiger im alltäglichen Einsatz sind:

SpannrahmenDiese Bauform ist besonders für den Einsatz an Fenstern geeignet. Mit diesem Fliegengitter kann ein separates Gestell mit integrierter Gewebeeinlage je nach Wunsch in Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumrahmen eingelassen werden. Dabei ist es besonders wichtig, dass der Klemmrahmen genau die richtige Grösse hat, da jeder Spalt den Fliegenschutz und andere Schädlinge zerstören kann.

SchwenkrahmenDiese festverbundene Version eignet sich ausgezeichnet für Fliegengitter aus Edelstahl. Grundsätzlich ist ein Karussellrahmen nichts anderes als eine Zusatztür oder ein Zusatzfenster mit einem Fliegengitter aus Edelstahl, das nach Innen oder Aussen zu öffnen ist. Schiebefenster Schiebefenster Die Schiebefenster sind dauerhaft integrierte Gitterroste, die - wie bei einer Schiebetüre - von Hand umgestellt werden.

Besonders geeignet ist diese Ausführung als Insektenschutz für besonders große oder mehrflügelige Fenster und Terassen. Welches ist das richtige Fliegengitter - Edelstahl oder Aluminium? Auf der Suche nach der geeigneten Fliegengittertüre taucht oft die Problematik des Materials auf. Vor allem die Auswahl zwischen Fliegengittern aus Edelstahl und Aluminium ist oft nicht leicht.

Einiges ist hier gleich: Beide Werkstoffe stoppen sicher die Fliege und ähnliches und lassen sich leicht kaufen und meterweise zuschneiden. Mit dem Fliegengitter bieten wir eine große Vielfalt an Insektenschutzgittern und eine qualitativ hochstehende Variante zu herkömmlichen Insektenschutzgittern in Form von Edelstahl. Die Wahl eines solchen Gitters bedeutet die Wahl von hoher Güte, langer Haltbarkeit und effektivem Korrosionsschutz.

Mehr zum Thema