Fleecejacke

Felljacke

Eine Fleecejacke ist ein vielseitiges Kleidungsstück für alle, die sich gerne funktionell kleiden. Das Fleecejäckchen für die nächste Jagd. Erleben Sie Ihre neuen Lieblings-Fleecejacken bei Schöffel und genießen Sie das leichte, funktionelle und warme Fleece. Fleecejacken für Damen kaufen im Online Shop. Bestellen Sie jetzt modische Damen-Fleecejacken!

Rehm: Hallo Bela, heute kann ich Sie als Textilexperte zum Themenbereich Fleecejacken durchlöchern.

Rehm: Hallo Bela, heute kann ich Sie als Textilexperte zum Themenbereich Fleecejacken durchlöchern. Und was ist Fleece überhaupt? Bella Elbich: Vor allem Fleece ist ein aufgerauhter und wärmender Stoff. Doch Fleece sollte sich erst einmal erwärmen. Erhältlich sind 100, 200 und 300 Qualitätsvliese.

Diese Zahl gibt an, wie viel Prozent des verwendeten Stoffes pro qm betragen. Das Vlies ist jedoch mit 300 g pro qm sehr dicke. Die 100 g stehen für eine sehr helle Eigenschaft, wie sie in einem Sommervlies oder als helle zweite Schicht vorkommt. Viele Fleece-Jacken sind in der 200er-Reihe. Noch mehr Fragen zum Verständnis: Was meinen Sie, wenn Sie die Begriffe Microfleece, Stretchfleece (Polyester, Lycra und Polyamid), Teddyfleece (Hochflor) oder Strickfleece lesen?

Microfleece ist sehr dünn und wird meist in Tragschichten eingesetzt. Mittlerweile gibt es auch Hybridformen, also die Verbindung von Natur- und Kunststoffmaterialien wie z. B. Schurwolle und Vlies, wie z. B. Ortovox. 2. Auf der ISPO 2015 präsentierte die Firma Poliertec® mit der Firma Powertrain Wool ein solches Werkstoff. Schurwolle gibt vor allem ein sehr gutes Hautgefühl.

Auf der Außenseite hingegen haben Sie einen abriebfesten, d.h. auch für Rucksäcke geeigneten Kunststoff, der rasch abtrocknet und sich dehnen lässt. Welchen Nutzen hat Fleece gegenüber Schurwolle und Watte? Vlies ist ein reines Kunststoffmaterial. Welche Vor- und Nachteile sind im Vergleich zu Schurwolle oder Watte? Vliestrocknet viel rascher. Bei einer schweißtreibenden Schitour greift der Skitourist nicht auf Schurwolle zurück, denn diese ist dann schlichtweg an einem Punkt am Sättigungspunkt.

Auch das Vlies läd sich selbst auf. Eine weitere Fragestellung zu Wärme und Atmungsaktivität: Wo sind Fleece-Jacken im Gegensatz zu anderen Bekleidung? Obwohl Vlies die Körperfeuchtigkeit verhältnismäßig rasch abtransportiert, wirkt es je dichter das Gewebe, desto minderwertiger. Es ist am besten, Fleece-Jacken zu trocken, die eine raue Innenfläche haben.

Es ist quasi gar nicht atmungsaktiv, es schwillt nur an wie ein Biskuit. Was sind die Besonderheiten der Vliesjacken? Sofort nach dem Einkauf merken Sie den Preisunterschied meist gar nicht, sondern erst nach fünf bis zehn Waschen. Günstige Vliesstoffe tendieren dazu, an Gestalt zu verlieren und kleine Knoten zu formen (Pilling).

Qualitativ hochstehende Fleece-Jacken hingegen sind sehr langlebig. Markenartikler wie Polartec, die das Vlies quasi schon lange erfinden, bieten gute Qualitäten. Der erste Teil ist der Haut am nächsten und dient hauptsächlich dem Feuchtigkeitstransport, der zweite Teil dient der Wärmedämmung und der dritte Teil dem Schutz vor Witterungseinflüssen und Luftfeuchtigkeit.

Ist die Fleecejacke normal und ideal? Deutlich in der zweiten Schicht. Im ersten Layer nur mit Einschränkung. Stretchvlies wie Polartec Powerstretch kann als erste Schicht verwendet werden, wenn es wirklich kühl ist, zum Beispiel auf Ausflügen. Meist werden aber Fleece-Jacken als zweite Schicht aufgenäht.

Welche Einsatzgebiete gibt es für Vliesjacken? Wie kann man mit einer Fleecejacke umgehen und was sollte man weglassen? Kommt darauf an, welche Art von Vlies Sie sich anschauen. Technischer Fleece ist weniger wärmend als eine Hochflorjacke. Die klassischen Fleece-Jacken sind abriebfest, z.B. vom Sack.

Auch bei längeren Reisen gibt es Beschränkungen - und die Fleecejacke ist nicht waschbar. Normalerweise haben Männerjacken einen breiteren Schulterbereich. Dementsprechend unterschiedlich sind die Wölbungen der Damen. Die Tatsache, dass Fleece-Jacken sehr eng am Körper anliegen, macht dies besonders wichtig. Worauf sind bei Fleece-Jacken einige hilfreiche und schöne Einzelheiten zu achten?

Die Fleecejacke mit Windstoppermembrane ist rar geworden. Welches sind die Outdoor-Marken, die schon lange im Fleece-Jackengeschäft tätig sind und besonders innovativ oder hochwertig sind? Unter den Vliesherstellern sind dies vor allem die Hersteller Polyartec und Pontetorto. Die skandinavischen Unternehmen wie z. B. die Firma Peak Performance und die Firma Haaglöfs stellen sehr gute Vliesstoffe her. Arcteryx und Outdoor Research sind auch für ihre qualitativ hochstehenden Vliesjacken bekannt.

Bei beiden wird der ökologische Aspekt, d.h. die Nutzung von recycelten Polyestern, betont. Was muss ich beim Kauf einer Fleecejacke beachten? Abschließend das Wichtigste: Wenn ich eine neue Fleecejacke kaufe, was muss ich beachten? Wozu benötige ich die Fleecejacke? Alle Fleece-Jacken auf einen Blick:

Mehr zum Thema