Empfohlene Filme

Empfehlenswerte Filme

Kinder- und Jugendfilme. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Filme, die ich meinen Teilnehmern im Zusammenhang mit den Seminaren gerne empfehle. Auswahl & Empfehlung von Filmen für die pädagogische Arbeit und den Unterricht. Da gibt es so viele Filme, und viele sind immer noch gut. Überprüfen Sie die Verfügbarkeit von Filmen und Serien bei Netflix, Amazon, maxdome und vielen mehr.

...

Das Beste aus 2017: Das sind die 15 besten Filme des Jahrgangs.

Letztes Jahr war "Toni Erdmann" der schönste deutsche Kinofilm des Jahrgangs, jetzt steht "Tiger Girl" von Jakob Lass auf unserer Filmliste als einer von zwei in Deutschland. Waleska Grisebach hat einen Globalisierungswestern geschossen, der von einer seltsamen, zauberhaften Wehmut geprägt ist. Dass Emma Stone im Feber den Oskar gewann, war eine reine Anmaßung.

Nicht weil Stone in "La La La Land" schlecht war, sondern weil Isabelle Huppert den Oskar für "Elle" hätte bekommen müssen - und damit unmittelbar eine Welt-Karriere errungen hat. "Eine der sensibelsten Filme des Jahrgangs, Hupperts Performance ist über jeden Zweifel erhaben. Für mich ist das eine gute Idee. Vielleicht der wohl hübscheste, aber mit Sicherheit der am meisten erotische Streifen in dieser Auflistung.

Collin Farrell muss eine Entscheidung über den Dreh treffen: Auch Ryan Gosling und Emma Stone waren das Ehepaar mit der besten Leinwand-Chemie des Jahrgangs. Es ist immer noch okay, dass der Oskar für den besten Spielfilm einfach nicht funktioniert hat. Denn es gab gerade einen schöneren Streifen, der auch in dieser Auflistung zu finden ist.

Mit " Beginners " hat Direktor Mike Mils bereits einen phantastischen, besonders naturbelassenen Spielfilm gemacht. Er hat sich mit "Women of the Century" wieder einmal selbst überholt, wie wir aus unserer Filmkritik zitieren: "Am Ende lieben Sie alle Charaktere, weil Mühlen sie auch lieben. Es war ihre eigene Schuld: Viele haben den üppigsten und stilvollsten Herbstfilm verpasst.

Der Ryan Gosling war der perfekte Replikant, Harrison Ford feiert seine besten Leistungen seit vielen Jahren. Auch dem ungarischen Kinofilm werden gute Aussichten auf den Oscar eingeräumt, allein die Idee hat es verdient: Zwei Menschen erkennen, dass sie sich lieben. Unglücklicherweise erzwang der Spielfilm ein großes Unglück:

Für seine Leistung erhielt er den Oskar, auch das Skript wurde ihm zuerkannt. Hat den Oskar gewonnen und erhält auch die Auszeichnung für den Preis für den besten Spielfilm des Jahres. In diesem Jahr. Eine Auflistung der besten Filme des Jahrgangs 2016 finden Sie hier.

Mehr zum Thema