Elektronischer Wildschweinschutz

Eber-Schutz elektronisch

Hochleistungs-Ultraschall-Tierabwehrmittel zur Abschreckung von Wildschweinen, Bibern, Tauben, Katzen, Hunden und anderen Tieren. Vervollständigen Sie Ihre elektronische Wildschweinschutzsammlung. Entdecken Sie die komplette Diskographie des elektronischen Wildschweinschutzes. Der Elektrozaun erzeugt regelmäßige Überspannungen. Schwarzwildschutz.

Region. keine Angabe.

Elektronische Wildschweinschutz CDs (Elwis) / 300 Bassschlampen - Glimmer

Electronic Wild Boar Protection Album (Elwis) / 300 BassslutsAm 14. Mai zeigen die 300 Basssluts beim Festival in Berlin, mit welchem Wagemut sie zwischen unterschiedlichen Musikwelten hin- und herpendeln, ohne ihren Hintergrund zu verlier. Den Eröffnungsabend bildet das Duett Kleinfercher/Stoiber, dessen gemeinsames Werk "Elektronischer Wildschweinschutz cds (Elwis)" pure Musikimprovisation zum Leben erweckt.

Das Orchester hat bereits den international diskutierten JazzWerkstatt-Preis für den besten Programm-Titel gewonnen, aber wir dürfen uns noch auf die künstlerische Realisierung des wahnsinnigen Aktes freuen. Helmut Kleinfercher und Andreas Stoiber stellen mit ihren Notebooks sicher, dass der elektronische Teil nicht vernachlässigt wird. Wenn Sie schon lange Ihre Augen reinigen wollen, sind Sie hier richtig.

Neue Stollen, Do. 15.11.2012 >verein brachtwerk

Ihr Studium der Informatik und elektronischen Kommunikationsmedien absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Wien. Nebst verschiedenen Treffen in improvisatorischen Zusammenhängen agiert sie auch in verschiedenen Besetzungen, deren Schwerpunkt von Lärm und neuer musikalischer Gestaltung bis hin zu imaginären Klanglandschaften und Multimedia-Performances reicht. Ab 2001 beschäftigt sie sich auch mit dem experimentellen Instrumentalbau und der Gemüsekomposition mit dem Gemüseorchester. Seit 1982 unterrichtet sie Harmonika und Schlagzeug.

ist und war in verschiedenen Formationen aktiv, wie z. B. Benzen, Tonträger, elektronischer Wildschweinschutz[elwis], das velharmonische Orkester, sir tralala & the golden drüsen, Jungsclub, weitere Kooperationen oder Arbeit für die in Klagenfurt geborenen Künstlerinnen und Künstler Thomas woschitz, Günther Raber, Thomas Kambodscha, Bertgestettner, Georg Tretnig, Andreas Staudinger, Jani Osowald, Lisa Rozman, u. a. Seit 2004 studiert er am Lehrstuhl für Elektroakustisches Komponieren an der Musikuniversität Wien bei German Toro und absolviert 2007 seine Komponistenausbildung.

Seit 2007 studierte er Transmedial Art bei Brigitte Kowanz an der Universität für angewandte Wissenschaft. Preises des IGNM-Wettbewerbs 2009, zweiter Platz des Institutes für Medienproduktion St. Pölten (2008), zweiter Platz des Konzertverein Kassel (2009). Laufende Arbeiten - Duo mit tim blechmann, "Cosmic Coincidence" mit hiroschi haveegawa und rohco, "TUMULTUS" mit uko undo.

Mehr zum Thema