Elektrischer Spargelschäler test

Schnelltest für elektrische Spargelschäler

Muss es ein Spargelschäler sein? Auch ein elektrischer Spargelschäler wäre eine Option. Erfahren Sie mehr darüber und stellen Sie die besten Spargelschäler in einem Test vor. Herzlich willkommen bei unserem Testsieger im Bereich Elektrospargelschäler. Genau das sollte der große Kartoffelschäler-Test herausfinden.

Die Top 9 im Jahr 2018

Spargeln können mit jedem marktüblichen Schäler abgeschält werden. Spezielle Spargelschäler erleichtern und beschleunigen jedoch die mühsame und ermüdende Bearbeitung. Die Spargelschäler sind in unterschiedlichen Designs erhältlich: Der Spargelschäler mit doppelter Klinge ermöglicht das beidseitige Abschälen ohne Abrutschen des Spargels. Die Spargelklingen können optimal an die Grösse (oder Dicke) des zu bearbeitenden Spargels angepasst werden.

Andererseits verlangt der Umgang mit Schälern ein wenig Einarbeitung und Takt. Mit einer integrierten Klingenspitze kann das hölzerne Ende der Spargelspitze mit einer Bewegung entfernt werden. Zeit für Spargeln, Sonnenschein, Sommer! Die Spargelernte findet traditionellerweise von Anfang Mai (im Monat Mai, je nach Witterung) bis zum Johannestag am Tag des Jahres statt. Besonders der weiße Spargelspargel muss für einen guten Geschmack abgeschält werden.

Obwohl Spargeln jetzt auch auf dem Acker gekauft werden können, kann ihr Aroma rasch verdunsten. Sie haben einen klaren Vorsprung, wenn Sie die Verlagerung selbst vornehmen. Weil nicht nur die starke Auseinandersetzung mit dem saisonalen Gemüse den Wunsch nach mehr weckt, auch die Spargelschale kann noch eingesetzt werden, z.B. in einer Spargelcremesuppe.

Der Spargelspieß muss vor dem Garen abgeschält werden, damit er gut schmecken kann. Grünspargel hat auch einen Schalengeschmack, für Weißspargel ist das Peeling unverzichtbar. Um das Spargelmehl zu einem vollen Gelingen zu bringen, muss das populäre sommerliche Gemüse vor dem Garen von Schmutz, Boden, holzigem Ende und Haut gereinigt werden.

Nur in dieser Art wird Spargeln für uns Menschen essbar und kann seinen unverwechselbaren Eigengeschmack ausbilden. Gerader weisser Spargelspargel muss vorsichtig abgeschält werden. Spargelschälen ist jedoch eine eigene Sache. Wenn Sie zu viel oder zu viel abziehen, erhalten Sie feinen Spargeln - wenn Sie zu wenig von der Haut entfernen, erhalten Sie holzigen und schwer zu essenden Spargeln.

Daher muss die Haut fein und zugleich so komplett wie möglich abgenommen werden, damit auch das Spargelmehl zum Vergnügen wird. Vor dem Einlegen des Gemüses in den Spargelkessel muss die Haut gründlich abgezogen werden. Zur Schälung kann ein Schälmesser, eine Schälmaschine oder ein anderer konventioneller Gemüseschälmaschine eingesetzt werden. Wie beim Karottenschälen wird der Spargeln mit einem Schälmesser von oben nach unten gestreift.

Zum schnelleren und einfacheren Abschälen gibt es besondere Spargelschäler, die optimal auf das zu verarbeitende Obst abgestimmt sind. Eine Küchenhilfe mit biegsamen Doppelmessern kann einen Spargeln in wenigen Augenblicken mit etwas Übung von der Haut abtrennen. Vorteile und Vorteile eines Spargel-Schälers auf einen Blick: Welche Schälertypen gibt es?

Spargeln können auf viele Arten geschält werden. Manche sind für Nichtfachleute in der Gastronomie besser gerüstet, andere verlangen etwas Geschick. Selbstverständlich auch mit einem Einfachschäler oder Gemüseschäler. Spezialprodukte zum Spargelschälen sind Spargelschäler und Spargelmesser.

Der Spargelschäler ist in der Regel in Edelstahlausführung und für die Spülmaschinenreinigung ausgelegt. Der Spargelschäler ist so groß und handlich wie ein Kartoffelschäler oder ein konventioneller Gemüse-Schäler und paßt daher in jede Auslage.

Beim Spargelschäler haben Sie in der Regel gleich die Gelegenheit, den Spargeln mit der Maschine zu halten. An der Vorderseite ist meist ein Skalpell, mit dem die hölzernen Spargelspitzen abgeschnitten werden können. Manche Spargelschäler sind mit einer doppelten Klinge ausgerüstet, so dass der Spargeln von beiden Seite her abgeschält werden kann.

Da nicht nur das Werkzeug in Messerform zur Spargelschale, sondern auch das Bügeleisen zum Spargelstich zum Teil als Spargelklinge bekannt ist. Wenn Sie ein Spargelklingenmesser verwenden wollen, brauchen Sie etwas Einarbeitung. Zudem ist diese Spargelschälerart für Rechtshänder oft nicht geeignet. Die Vorteile liegen im Detail: Das Spargelklingenmesser kann mit Einstellschrauben exakt auf die Spargeldicke und -grösse eingestellt werden.

Besonders Profi-Spargelschäler (in der Gemeinschaftsverpflegung oder auf dem Spargelbetrieb) wissen das Spargelmesser zu schÃ?tzen. Weil man, wenn man den Bogen raus hat, in kürzester Zeit viel Spargeln aufschälen kann. Sie können mit einem handelsüblichen Kartoffel- oder Spargelschäler auch die Spargelschale entfernen. Der Spargelschäler ist ebenfalls beliebt: Hier wird der Spargelschäler mit elektrischer Steuerung bedient und der Spargelschäler muss nur den Spargeln einlegen.

Passend zu Spargeln! Bei den meisten Erzeugnissen aus diversen Spargelschälversuchen ist die Schneide aus nichtrostendem Stahl gefertigt, so dass die Säuberung kein Problem darstellt. Der Spargelschäler ist in der etwas hochwertigeren Ausführung ganz aus Chromnickelstahl oder Cromargan gefertigt und bekommt so einen noblen Lack. Bei leichteren Modellen gibt es einen Kunststoffgriff - es gibt keinen Qualitätsverlust, denn das Peeling hängt von den Messern ab.

Ein festes Messer verlangt etwas Fingerspitzengefühl, aber das Resultat ist dasselbe: geschälte Gemüsesorten. Insbesondere der Spargelspargel muss sorgfältig abgeschält werden, damit er nicht zerbricht. Manche Spargelschälmodelle haben eine doppelte Schneide - eine Schneide auf jeder der beiden Schenkel. Besitzt der Spargelschäler 2 Messer, kann der Spargeln in die Spargelklammer eingelegt und von zwei Hälften parallel abgeschält werden.

Danach den Spargeln ein bis zwei cm wenden und wieder aufschälen. Die Spargelschälung mit einer doppelten Schneide - vorzugsweise zwei flexiblen Schneiden - ist leicht und zügig. Allerdings muss man beim Peeling mit dem Doppelschälmesser etwas üben - mit nur einer Schneide kann man den Spargeln ebenso gut abpellen.

Spargeln leicht und rasch schälen: So funktioniert's! Spargelschälen muss erlernt werden. Spargelschäler haben einen klaren Vorsprung gegenüber herkömmlichen Gemüse- oder Kartoffelschäler, besonders wenn es darum geht, rasch zu arbeiten. Zugleich wird von Spargeln viel mehr Feeling vom Schälmesser verlangt als von anderen Gemüse. Doch wie wird Spargeln gepellt?

Zunächst sollten Sie den Spargeln auswaschen, damit die Sand- und Bodenreste aus dem Speckkopf ausgewaschen werden. Unter dem laufenden Hahn abspülen und dann tropfenlassen. Spargeln immer vom Kopfende bis zum Ende des Schnittes abziehen - von oben nach unten. 2. Das Pinkeln beginnt an der Spitze des Spargels, der unangetastet ist. Das Entfernen der Schale von Spargeln erfolgt genauso wie bei einer Möhre oder einem anderen pflanzlichen Produkt, verlangt aber etwas mehr Zartheit und Vorsicht: Der Spargeln kann leicht brechen oder in einem Zug in der Länge halbieren, wenn zu viel Kraft ausgeübt wird.

Beim Schälen des Spargels werden die hölzernen Spitzen abgetrennt. Bei vielen Modellen aus verschiedenen Spargelschälversuchen ist bereits ein Abschneidemesser eingebaut. Trinkgeld für Eilige: Viele regionale Spargelhalter, aber auch Supermärkte bieten geschälten Spargeln gegen einen kleinen Aufschlag an. Geschälten Spargeln sollte man längstens am folgenden Tag essen und die Nacht in einem nassen Tuch im Kühlraum verbringen.

Die Spargelspitzen können auch mit einem normalen Schälmesser geschält werden. Die Testpersonen preisen hier vor allem die preiswerten Spargelschäler und Spargelschäler in den besten Nuancen. Unter 10 EUR erhalten Sie einen gut funktionierenden Schälmesser, der jedes beliebige Obst und Gemüsesorten ohne Probleme verarbeiten kann. 6.1 Wie kann ich Spargeln ohne Schälmaschine abstreifen?

Spargeln ohne Schälmaschine abziehen? Wenn Sie den Spargelspargel nicht mit einem Küchenmesser schnitzen wollen, ist ein Pflanzenschäler nahezu unverzichtbar. Sind Sie noch kein Spargelschäler und wollen kein Spargelklingenmesser handhaben, kann der klassische Spargelschäler genügen. Die Schälung mit einem Pendel- oder Pflanzenschäler arbeitet ebenso gut wie mit einem Spargelschäler.

Das Einzige, worauf Sie gerne verzichtet hätten, ist die Spargelstange für das Gemüse. Das folgende Film zeigt, wie Spargelschalen ohne professionelle Schäler in der konventionellen Großküche funktionieren: 6.2 Wie gut ist ein Spargelschäler? Im Gegensatz zu einer elektronischen Spargelschälanlage kann der Lurch Spargelschäler wie ein Spannschraubstock befestigt werden. Der Spargelschäler hört sich nach weniger Aufwand an, aber das genaue Gegenteil ist oft der Fall. 2.

Bei den meisten Produkten dieser Sorte kann der empfindliche Spargelspargel zerstört und die Haut nicht völlig und gleichmässig entfernt werden. Dabei wird der Spargeln lediglich durchgedrückt und zugleich mit elektrischen Messern durchgeschält. 6.3 Wie kann ich die Spargelschale einnehmen? Diese Spargelschalen können als wunderbare Basis für eine Suppe verwendet werden. Auf diese Weise wird dem Spargeln wirklich alles entzogen und die Spargelschalen müssen nicht sinnlos im Kompost sein.

Die Zubereitung einer schmackhaften Spaargelsuppe, einschließlich des idealen Haushaltsrecyclings, ist sehr einfach: 6.4 Wie koche ich ihn? Auch die besten Spargelschäler helfen wenig, wenn das Gemüse nicht richtig vorbereitet wird. Die einfachste und schnellste Art, Spargeln zu zubereiten, ist ein Spargelkoch. Als Alternative und Klassiker können Sie Salz, einen Schuss Zitrone und einen Esslöffel Butterschmalz in einen großen Kochtopf geben.

Danach den Spargeln zugeben und ca. 20 Min. ausspülen.

Mehr zum Thema