Diabolo Co2

Co2 Diabolo

Eines der modernsten Polizeipistolen in der CO2-Luftdruckversion: die CP99 von Walther im Kaliber 4,5 mm (. 177) Diabolo. Kal. 4,5 mm (. 177) Diabolo.

Das CO2-Maschinengewehr mit Metallgehäuse und Kunststoffschaft verfügt über ein Multi-Shot-Magazin für Diabolos und ein verstellbares Visier. Das RWS Diabolo Geco glatt 4,5mm für Luftgewehr und Co2 Waffen. Die Legends S25 Revolver ist eine erfolgreiche Nachbildung eines 2,5" Revolvers.

CO2-Pistole 4,5mm, die StahlbBs oder -Diabolo bewegt.

Co2-Gewehre sind meistens über eine 12 gr Co2-Patrone. Beim Durchstechen der Patrone hat die Co2-Pistole die nötige Kraft, um die am häufigsten verwendeten 4,5 Millimeter Stahl-Rundkugeln (BBs) abzufeuern. Viele Co2-Geschütze schießen auch auf Diabolo im Format 4,5 mmm. Die Co2 Diabolo und die Co2 Rundkugelpistolen unterscheiden sich stark in den Bereichen Präzision und Sortiment.

  • Pistole 4,5 Millimeter Co2 Diabolo verfügen über ein gezogener Schaft wie die großkalibrigen Originalmodelle. Damit ist Präzision im Gegensatz zu smooth Läufen klar höher. Nachteilig ist ein erheblicher Bereich von kürzere, da das dicke Diabolo durch den herausgezogenen Schaft gepresst wird und somit viel Kraft aufnimmt.

Gewöhnlich sind 4,5mm Diabolo auch erheblich schwerere als 4,5mm Stahlkugeln. Für Sportschützen Diabolo Co2 Pistole ist die beste Lösung für alle, die seriöses Training wollen. - . 4,5 Millimeter Co2 BB-Pistolen verfügen über Glatter Zylinder und damit die Reibungskoeffizenz beim Durchschlagen des Geschosses.

Weil die Stahl-BBs nicht am Target einbeulen, ist die Penetrationskraft dieser Co2-Pistolen erheblich höher. Im Allgemeinen sind Co2-Pistolen wartungsarm. Verglichen mit herkömmlichen Druckluftpistolen bietet die Co2-Pistole einen viel höheren Spielspaß, da man nicht nach jedem Schlag erneut laden oder nachziehen muss. Bei den meisten Co2-Pistolen verfügen über macht ein chirurgisches Schussmagazin und eine einfache Schussverriegelung Spaß.

Bemerkenswert ist auch die Penetrationskraft einer Co2 BB-Pistole. Wem mehr wert auf Präzision gelegt wird und wie ein für auch trainieren möchte, ist eine Co2-Pistole mit Durchschuss besser geeinigt. Besonders viel Spaß machen die Co2-Pistolen mit Rückschlag (Schlitten fährt bei jedem Schlag vorwärts und zurück und lädt dabei eine Patrone nach), da sie wieder mit näher zu großkalibrigen Kampfgeräten gelangen.

Aber auch ein sich rasch wiederholender Rodel verschlingt viel mehr Kraft. ...so etwas gibt es nicht. Außerdem haben die freien Kanonen ein Maximum von 7,5 Joules dürfen, Produzenten wie Umarex stellen Co2-Pistolen mit einem Maximum von etwa 4 Joules her. Aber die Hälfte der Realität ist reine Kraft. Das Qualität der Fertigung wie z.B. die Paßgenauigkeit und die Dichtheit haben einen größeren Einfluß auf die Präzision als mehr.

Immer wieder werden wir auch danach befragt, warum eine Co2-Pistole keine 16-Joules hat. Das liegt daran, dass es für Luftgewehr-Umrüstsätze für 16Joule gibt. Die 16 Joules unterliegen in Deutschland einem Kaufzertifikat und sind in der Regel nie zugelassen. Außerdem gibt es keinen Anbieter, der ein 16er-Kit für eine Co2-Pistole an für abgibt.

Beachten Sie auch, dass das Co2-Geschützrohr so kurz ist, dass wir sehr daran zweifeln, dass ein BB oder ein Diabolo in einem Co2-Geschütz auf 16 Joules erhöht werden kann. Eine Abstimmung der Co2-Pistole wird auch nicht gelingen, da der Co2-Druck immer in einer Zwischenkammer zwischen und dieser Kamera müsste gehalten wird, dann ist unverhältnismÃunverhältnismà groß - und das will auch niemand.

Wenn man eine Co2-Pistole auf die echten 16 Joules einstellt, dann ist auch die 12 gr Co2-Kapsel ratzfatz alle und niemand will das alles ändern. Gemäß dem aktuellen Waffenrecht für C02-Pistolen benötigen Sie weder einen Waffenführerschein noch eine Waffenscheinkarte. Dementsprechend benötigen wir nur einmal einen Beweis, dass Sie über 18 Jahre alt sind.

Weiter ist für der Erwerb einer Co2-Waffe rechtssicher nicht erforderlich. Verwenden Sie dürfen Co2-Waffen auf dem ruhigen Grundstück oder gleichwertig unter dürfen und wie bei allen anderen Wappen auch, dürfen, befinden Sie sich nicht im öffentlichen Bereich dürfen Nach dem deutschen Waffenrecht ist für käufliche eine maximale Waffenenergie von 7,5 Joules zulässig und dies wird mit nahezu allen Co2-Langwaffen bewerkstelligt.

Co2-Geschütze sind in der Regel eindeutig schwächer und bestehen aus 1,5 - 4Joules. Aber das reicht für den Normalgebrauch völlig aus. Wären die Co2-Pistolen klar für würde würde eine Co2-Kapsel nur  für ein paar Schüsse genug und das wäre einen klaren Nachteil. Deshalb ist eine ausgeglichene Mischung aus Kraft und Schussvolumen die optimale Lösung.

Mehr zum Thema