Deflektor Star Trek

Star Trek Deflektor

Sekundäre strategische Deflektoren sind sekundäre Deflektoren, die über das Flottenforschungslabor erworben werden können. Normalerweise bin ich nicht viel im HNO-Bereich des Forums, weil ich HNO nicht so sehr mag und nicht zu viele negative Kommentare ausblasen möchte. Aus dem Deflektor kam ein Strahl, der einen Schnitt im Raum machte, eine Wunde im Körper des Universums. Das ist eine Gruppe von Spielern aus mehreren Flotten in Star Trek Online. Er sieht die Absicht der Borg, den Deflektor zu sabotieren, als Grund dafür.

Abweiser | Star Trek-Fanfiktion

Ein Deflektor, auch Deflektorschirm oder kurz Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm oder Deflektorschirm bezeichnet, ist ein Abwehrsystem. Der Deflektor hat die Aufgabe, das Raumfahrzeug vor Schäden durch Teilchen im Weltraum, z.B. durch Minimeteorite, zu bewahren. Sie kann aber auch gegen grössere Planetoiden verwendet werden. Das Ablenkschild wird mit der Ablenkschale hergestellt, die immer am Vorschiff von Weltraumschiffen befestigt ist.

Die Ablenkeinheit kann riesige Energiemengen aufbereiten, um beispielsweise kräftige Energiepulse zu generieren, die auch für die Kommunikation genutzt werden können. Mit dem Deflektor können auch große Objekte zerstört werden. Abweiser können an unterschiedlichen Stellen verstärkt werden. Kommt ein Weltraumschiff beispielsweise einer stark strahlenden Sonneneinstrahlung entgegen, können auf Anfrage nur die auf die Sonneneinstrahlung gerichteten Abweiser verstärkt werden.

Dadurch werden die Abweiser, die den größten Teil der Strahlen aufnehmen und abweisen müssen, gestärkt, um die Besatzung davor zu bewahren.

Sekundärdeflektoren/Star Trek Online

dokument. write(fb_html); Das Ändern der Deflektorschilder hat bereits mehr als ein einziges Fahrzeug erspart. In Anbetracht der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten dieser Apparate begann die Sternenflottenforschung Ende des letzten Jahrhunderts, einige ihrer Forschungsfahrzeuge - darunter auch die Intrepid-Klasse - mit Sekundärdeflektoren ausstatten.

Die Sekundärdeflektoren wurden nach mehreren erfolgreich durchgeführten Feldtests für alle Arbeitsschiffe zugelassen. Mit dem Dyson -Forschungszerstörer wurde das erste Weltraumschiff mit einem Sekundärdeflektor als Vorbild für alle anderen gebaut. Wir haben unsere Ideen von den Sekundärdeflektoren (manchmal auch Zusatzdeflektoren genannt) auf Forschungsfahrzeugen wie der U.S.S. Rhode Island und der U.S.S. Voyager.

Außerdem wollten wir die Interaktion zwischen den Fähigkeiten der Brückenoffiziere und den Schiffen der Forschung optimieren. Zur Unterstützung dieser Aufgabe haben nun alle Forschungsfahrzeuge (mit Ausnahme der Leichtforschungsschiffe ) einen Zweitableiter. In der Regel gilt: Hat das Boot eine Sensoranalyse und ein Subsystem-Targeting, dann hat es auch Raum für einen Nachleitblech.

Allen neuen und vorhandenen Forschungsschiffen wird ein solcher Ort zur Verfügung gestellt. Grundsätzlich gibt es drei Typen von Sekundärdeflektoren: Zerfallsdeflektor, Hemmdeflektor und Vibrationsdeflektor. Jede Art bietet einen Zusatzeffekt für eine Vielzahl von Fähigkeiten des Scientific Bridging Officer. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Typen der Sekundärdeflektoren, ihre Vorteile und die damit verbundenen Fähigkeiten:

Der Sekundärdeflektor erhöht die Fähigkeiten des Brückenoffiziers, die das Target mit einem Schwächungszauber beweisen. Wird eine solche Fähigkeit verwendet, wird der zweite Zerfallsdeflektor dem Target mit der Zeit einen mittelgroßen Schaden verursachen. Folgende Fähigkeiten des Bridge Scientific Officers kommen in den Genuss dieses Secondary Deflectors: Dieser Secondary Deflector erhöht die Fähigkeiten des Bridge Scientific Officers, die das Target mit einer Steuerungswirkung demonstrieren.

Wird eine solche Fähigkeit verwendet, fügt der Inhibiting Secondary Deflector dem Target nach einer kurzen Zeit mittlere Strahlungsschäden zu. Folgende Fähigkeiten des Bridge Scientific Officers kommen in den Genuss dieses Secondary Deflectors: Dieser Secondary Deflector erhöht die Fähigkeiten des Bridge Scientific Officers, die das Target verheilen oder verbessern. Bei einer solchen Fähigkeit verringert der Schwingende Sekundärdeflektor kurzzeitig den Schildschaden des Zieles oder erhöht die Heilwirkung auf das Ziel. 2.

Folgende Fähigkeiten des Scientific Bridge Officer kommen in den Genuss dieses Secondary Deflectors: Es gibt drei Möglichkeiten, die neuen Deflectors zu bekommen: Ordentliche (weiße) Sekundärdeflektoren können mit Gutschriften von Tradern mit Weltraumausrüstung erworben werden (z.B. auf dem Space Dock of Earth, Deep Space Nine, New Romeulus, etc.). Wie bei normalen Ablenkern bekommen ungewohnte (grün), ungewohnte (blau), sehr ungewohnte (violette) und epochale ("goldene") Ablenker einen Raumschiffschub.

Aber auch diese Artikel bekommen eine spezielle Aufwertung, wenn sie die sehr seltene (violette) Eigenschaft haben. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung möglicher Neuerungen, die diese Artikel haben:: F: Wird mein vorhandenes Forschungsfahrzeug mit einem Sekundärdeflektor ausgestattet? Nein. Aber alle neuen Schiffe bekommen einen zweiten Deflektor.

Sie können auch einen normalen Sekundärdeflektor bei einem Raumfahrthändler erstehen. F: Kann mein Boot einen zweiten Deflektor haben? Antwort: Wie oben beschrieben, wenn Ihr Boot sowohl über eine Sensoranalyse als auch über ein Subsystem für die Zielerfassung verfügen wird, hat es auch einen Ort für Sekundärdeflektoren. F: Gibt es Planungen, Sekundärdeflektoren zu einigen Raumsätzen beizufügen?

Klicken Sie hier, um mehr über Delta Rising, unsere kostenlose Verlängerung für Star Trek Online, zu lernen. Und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für die neusten Filme von Star Trek Online.

Mehr zum Thema