Darf man ein Taschenmesser mit sich Führen

Können Sie ein Taschenmesser mitnehmen?

Ich müsste mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, darf ich diese mitnehmen? legale Messer aus dieser Kategorie, die zum Fahren geeignet sind. Dies erklärt auch, ob Sie ein Rettungsmesser im Auto tragen dürfen! Sprung zu Ist es generell verboten, andere Messer zu tragen? wie es in der Schule verboten ist, ein Messer zu tragen.

LEGAL: Sie können diese Klingen mitnehmen.

Zu den populärsten Taschenmessern gehört das Swiss Army Knife. Diese multifunktionalen Klingen können beliebig gelenkt werden. Das muss nicht das Orginal von Wengers oder Viktorinox sein. Jeder darf billigere Taschenmesser verwenden, die gleich oder gleich gebaut sind wie das ursprüngliche Taschenmesser. LEGAL: Ob bei der Arbeit oder in der freien Zeit, diese Klingen unterstehen keinen Waffenbeschränkungen und dürfen verwendet werden!

Da die meisten schweizerischen Taschenmesser nicht als Einhandklingen ausgelegt sind, können sie rechtlich verwendet werden. Ein Teil dieser Mehrzweckmesser ( "BW-Taschenmesser") ist als Einhand-Taschenmesser ausgeführt und unterliegt einem Fahrverbot. Selbst " gewöhnliche " Taschenmesser, wie wir sie aus Großvaters Zeit kennen, können vom deutschen Bürger mitgenommen werden. So lange das Gerät so konstruiert ist, dass es mit zwei Armen zu öffnen ist, ist keine Erläuterung nötig, um es mitzunehmen.

Häufig sind mit einer Hand zu bedienende Taschenmesser auch als freiführendes, klassisches Taschenmesser (z.B. ohne Daumenstift) im Fachhandel zu haben. Der Länge der Klinge sind keine Beschränkungen gesetzt. Egal ob drei oder dreißig cm, diese Klingen können mitgenommen werden.

LEGAL: Die klassischen Taschenmesser können ungehindert mitgenommen werden. Das feststehende und nur einseitig geschliffene Klingenmesser mit einer Länge von bis zu zwölf Zentimeter, ob auf dem Land oder in der Großstadt, darf jeder mitnehmen. Gürtel- und Halsmesser sind zugelassene und zur Führung geeignete Maschinenmesser dieser Warengruppe.

Dieses handgefertigte IP-Gürtelmesser kann von jedem Deutschen getragen werden, solange die Klinge weniger als 12 Zentimeter lang ist. RECHT: Feste Klingen mit einer Länge von bis zu 12 cm, die nur auf einer Seite geschärft sind, sind erlaubt. In der Regel sind diese kleinen und flachen Klingen besonders zum dezenten Transport geeignet.

Durch die feste Klingenführung können Halsmesser mit einer Länge von bis zu zwölf Zentimeter ungehindert bewegt werden.

Mehr zum Thema