Customer Management Software

Kundenmanagement-Software

Grundlage für ein solches CRM ist eine CRM-Software. Die Unternehmen fühlen sich zu klein und jung, um mit einem Customer Relationship Management (CRM)-System zu beginnen. Die leistungsstarke CRM-Software Act! ist ideal für den Einsatz in Vertrieb, Außendienst, Service und Marketing. Es wird von einer CRM-Software unterstützt.

Die Automatisierung der Bereitstellung von Software und Betriebssystemen.

Das ist CRM? Kundenbeziehungsmanagement

Mit einem CRM-System tragen Sie maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens bei, da Sie die komplette Geschichte der Interaktion mit dem Endkunden nachvollziehen können. Im CRM-System können Sie alle Debitoren, Kreditoren und Service-Anfragen zusammen mit allen Kontaktdaten in einer einzigen Datenbank abspeichern. Auf mobilen Endgeräten und Desktops steht Ihnen diese Information in aussagekräftigen Reports und Cockpits stets zur VerfÃ?gung.

Marketing-Experten identifizieren mit Hilfe von CRM-Systemen potenzielle Umsatzmöglichkeiten für die Lead-Generierung. Durch ein CRM-System haben Vermarkter völlige Übersicht und können jederzeit auf die gewünschten Inhalte zurückgreifen. Eine aktive Vertriebsmannschaft generiert eine große Datenmenge. Außendienstmitarbeiter reden mit unseren Gästen vor Ort, lernen potenzielle Neukunden kennen und erhalten wichtige Hinweise - aber diese Angaben werden in handschriftlicher Notiz, auf dem Laptop und im Speicher Ihrer Außendienstmitarbeiter "gespeichert".

Details können fehlen, Besprechungen werden nicht sofort bearbeitet und die Kundenpriorisierung beruht eher auf Vermutungen als auf Tatsachen. Heutzutage benutzen unsere Kundinnen und Kunden unterschiedliche Kommunikationsplattformen: Denn ohne eine einzige Anlaufstelle für den Kundenkontakt können Recherchen in der Informationsfülle versickern, was zu einer unbefriedigenden Antwort auf die Bedürfnisse des Auftraggebers führen kann.

Selbst wenn Sie alle diese Angaben korrekt erfasst haben, steht man vor der Aufgabe, diese Angaben richtig zu interpretieren. Das Berichtswesen ist oft langwierig und kann kostbare Zeit aufwenden. Führungskräfte vernachlässigen, was ihr eigenes Personal tut, so dass sie nicht zum rechten Moment den passenden Support bieten können.

Diese mangelnde Übersicht kann die nötige Übersichtlichkeit im Geschäftsverkehr untergraben.

Das Kundenbeziehungsmanagement hält Sie auf dem Laufenden.

Das Customer Relation Management (CRM, "Customer Relation Management",) Customer Care (CS, "Customer Service") und Customer Relation Management (CXM, "Customer Relation Management") sind stark ineinandergreifend. Denn es geht um das Gleiche: Kundenreisen und Kundenerlebnisse so erfolgversprechend wie möglich zu machen, damit der Kunde gern wiederkommt und lange bleibt. Nach den beiden vorangegangenen Artikeln über den sozialen Kundenservice und die soziale Kundenerfahrung ist es an der Zeit, über die dritte Säule nachzudenken: Die dritte Säule:

Die CRM-Software ist eine auf tätigkeitsbezogenen Verkaufsstrategien basierende Software, die die Vertriebspipeline der entsprechenden Unternehmen besser aufzeigt. In kleinen Gruppen mit komplizierten Vertriebsprozessen ist Rohrantrieb extrem leistungsfähig, aber auch große Gruppen haben mit dieser Software enorme Erfolge erzielt. Preise: 12 EUR pro Benutzer und Jahr.

Im Armaturenbrett können Sie erkennen, wann Ihre Gäste das letzte Mal angerufen wurden, wie oft sie die Webseite besucht haben, etc. Wenn Google Analytics nur anonymisierte Besucher zeigt, kann Intercom Ihnen exakt mitteilen, was "echte" angemeldete Benutzer tun. Sie können Intercom auch für die Kommunikation mit Ihren Kundinnen und Kunden verwenden: Das Das Armaturenbrett kann zum Versenden von E-Mails verwendet werden, es enthält auch Benachrichtigungen über die Webseite (die auf den Bildschirmen Ihrer Kundinnen und Kunden angezeigt werden) und ein Chatten.

In der Basisversion kosten die einzelnen Bausteine $49 pro Jahr. Bei 3 Modulen erhalten Sie diese für nur $57 (statt $147) pro Kalendermonat. Für zwei Benutzer ist der Zugriff auf bis zu 2500 Datensätze (ein Datensatz ist für jedes einzelne Objekt festgelegt, von Kontakt bis Benachrichtigung), 200 Megabyte Speicherplatz und bis zu 10 Benutzerfelder frei.

Zu den weiteren Freemium-basierten Funktionen gehören ein verbessertes Berichtswesen und 10 E-Mails pro Tag. Das Upgrade kostet $12 pro Benutzer und pro Kalendermonat und enthält ca. 1 Gigabyte Speicherplatz. Für Firmen, die eine kostengünstige CRM-Lösung wünschen, sind die kostenfreien Varianten von CRM von Zoho aufgrund der Kernfunktionalität besonders attraktiv.

Ausstattungsmerkmale Mit Zoho CRM können Benutzer bis zu 10 ihrer Team-Mitglieder kostenfrei eintragen. Mit der Software können Anwender ihre Tasks, Termine und Ruflisten verwalten und automatisiert werden. Mit Zoho CRM können Sie auch als Social Media Plattform arbeiten, indem Sie einen News-Feed erstellen, mit dem Sie Status-Updates veröffentlichen und Daten austauschen können.

Mit Zoho CRM können Sie sich mit twittern und über das Internet mit Ihren Social Media Accounts verbinden. Mit der Zoho CRM Mobil App können Anwender mobil auf die Daten ihrer Kunden zugehen. Die Version von CRM ist für 10 Benutzer und 5000 Eintragungen inklusive der mobilen App und Social CRM kostenfrei. Das erste Upgrade-Level (für zusätzliche Benutzer, mehr Funktionen und über hunderttausend Einträge) beträgt $12 pro Benutzer und Jahr.

Dies ist ein 100% kostenfreies CRM, das von Marketing-Automatisierungsspezialisten für die Nutzung der HubSpot-Software konzipiert wurde. Der Clou an dieser Lösung ist, dass die Benutzer die Information nicht mehr mühselig per Mausklick in das CRM eingeben müssen. Die Erhebung der gesammelten Meldedaten erfolgt u.a. über Internet-Profile, Online-Aktivitäten und E-Mail-Engagementquoten.

Hauptmerkmale: Es ist zu beachten, dass es sich bei der Software nur um eine Grundfunktionalität handelt. Natürlich kennt jeder die Cloud von Symantec - eine vollständige Cloud-basierte CRM-Software, die eine große Auswahl an CRM-Anwendungen für kleine, mittelständische und große Firmen bietet. Das Hauptaugenmerk gilt dem Verkauf und der Betreuung.

Ausstattungsmerkmale Das Programm gibt einen Überblick über jeden einzelnen Interessenten und führt den Weg des Auftraggebers zurück zu den Werbekampagnen und Marketing-Kanälen einschließlich der sozialen Medien, aus denen er stammt. Sie können PDFs erzeugen, die mit Informationen (Kundeninformationen, Mengen, Preisen, Zahlungskonditionen, Lieferterminen usw.) gefüllt werden, und diese per E-Mail versenden, und zwar von der Salesforce-Plattform aus.

Absatz- und Ertragsprognosen enthalten Angaben zu monatlichen oder anderen periodischen Zielgrößen in Form von Warengruppen, Erlösen, Auftragswerten oder Aufträgen. Das Portal bietet einen sozialen Nachrichten-Feed, über den Benutzer Daten, Ergebnisse, Daten, Informationsquellen, Leads usw. austauschen können. Benutzer können mit der mobilen Anwendung von Symantec auf ihr CRM System auch mobil Zugriff nehmen.

Die Automatisierungs- und CRM-Produkte von Salesforce können Sie nutzen. Auf Abonnementbasis pro Benutzer wird die Software einmal pro Jahr abonniert. Teamlizenzen starten bei $25 pro Benutzer pro monat und erhöhen sich schrittweise auf bis zu $250 pro Benutzer pro Monat für die Unlimited Version. Wer mit seinen Abnehmern über CRM kommuniziert, erhöht die Chance, dass sie 20-40% mehr für ihren Einkauf aufwenden.

Darüber hinaus erhöhen CRM-Tools das Einkaufserlebnis und die Zufriedenheit der Verbraucher, so dass die Verbraucher die angebotenen Angebote auch ihren eigenen Bekannten oder Verwandten öfter weiterempfehlen.

Mehr zum Thema