Cn Gaspatronen

Zn Gaspatronen

Gaskartuschen Wadie RWS CS OVP Cal. CN. Gaspatrone CN nomal Diefke WADIE. Der Anteil des Stimulans CN oder CS beträgt ein Prozent. In früheren Zeiten war rot auch CN, es gab auch einige Stellen in blau.

Der Transport von CN/CS Gaspatronen sowie Pfefferpatronen wurde eingestellt.

Verschiffung von CS-Gas-/CN-Gas- & Pfefferkartuschen -....

Diverse Paketdienste (z.B. DHL, DPD, UPS, GLS, OVERNITE) haben in den vergangenen Wochen die UN-Nummer 0301 und damit die Gefahrengutklasse 1.4G in ihrem Netz schrittweise untersagt. Die meisten Paketverteilzentralen (HUB) entsprechen ebenfalls diesem Umstand und verbieten den Transport bzw. die Einlagerung von Gefahrgütern der Kategorie 1.4G (UN-Nummer 0301). Dies betrifft CN/CS-Gas- und Pfefferkartuschen (z.B. von www.wadie-munition.info).

Der VDB hat zur Zeit keine bekannten, erschwinglichen und legalen Versandmöglichkeiten für kleine Mengen dieser Waffe (1.4G/0301). Hinter diesen Verboten der Paketdienstleister/HUBs steht der große Transportaufwand für 1,4G-Güter. Offensichtlich besteht hier kein Zusammenhang zwischen Ausgaben und Erträgen. Normalmunition (Gefahrgutklasse 1.4S) oder CS-Gassprays und Tierverteidigungssprays sind davon explizit nicht berührt.

Dabei ist eine Identifikationserklärung aus den Mustervorschriften der UN-Empfehlungen für die Beförderung gefährlicher Güter vorgeschrieben:

Supra CN Gaskartuschen Kaliber 9 Millimeter P.A.K. - 10 Schüsse à 10 Schüsse à Sprengköpfe à Patronen à Patronen à Patronen à FwA

Originale High-Tech-Munition.... Produktinformation "Wadie Supra CN Gaskartuschen Kal. 9 Millimeter P.A.K. - 10 Schuss" CN Reizkartuschen mit 220 Milligramm Chloracetophenon pro Kartusche. Originale High Tech Patronen für Platzpatronen im 9mm P.A.K. Format von Wadie. M204 Brandgefahr, Verletzungsgefahr durch Sprengen oder Werfen. P110 Von Hitze, heissen Flächen, Zündfunken, offenen Flammstrahlen und anderen Entzündungsquellen fern halten.

Wenn die Reichweite weniger als 1m beträgt, besteht die Möglichkeit schwerwiegender Gesundheitsschäden. Weitere Verweise zu "Wadie Supra CN Gaskartuschen Kal. 9 Millimeter P.A.K. - 10 Shot" Rezensionen gelesen, geschrieben und diskutiert.... H-SätzeH204: Brand- und Splittergefahr, Strahl- und Wurfgefahr. Vor Hitze, heissen Flächen, Zündfunken, offenen Flammstrahlen und anderen Zündquellen schützen.

Deutschland

A D I O Blitzverteidigung "Effektmunition" Funktionsweise: Laute Geräusche, in Verbindung mit einem leuchtenden, goldfarbigen Ballblitz als Mündungsblitz, diese Information ist nicht verbindlich. p.a. w a d i o. a: 9 mm Pfeffer-Blitz "Effekt-Munition" Funktionsweise: Einen lauten Paukenschlag, in Verbindung mit einem leuchtenden, goldfarbigen Ballblitz als Maulkorbblitz und dem sehr wirksamen Pfefferzusatz, diese Details sind nicht verbindlich.

Eventuelle Auswirkungen des Schießens von W A D I O CN Gaspatronen auf den Menschen: Unangenehme, unmittelbare und unwillkürliche Auswirkungen wie Brennen von Augen und Nasen, Tränen- und Nasenfluss, Husten, Brechreiz, Atembeschwerden, Hautirritationen und Hautverbrennungen. Der Reizwirkung hängt ausschliesslich von der Reizstoffkonzentration ab. Die Informationen sind nicht verbindlich.

Unerfreuliche, unmittelbare und unwillkürliche Auswirkungen wie stechende Augen und Nasen, Tränen- und Nasenfluss, Niesreiz, Brechreiz, Atemnot, Hautirritationen und brennende Haut. Der Reizwirkung hängt ausschliesslich von der Reizstoffkonzentration ab.

Die Informationen sind nicht verbindlich. Möglicher Wirkungsmechanismus beim Schießen von W A D I E PV-Pfeffer-Wirkstoffkartuschen gegen Tier und Mundwerk. Der Reizwirkung hängt ausschliesslich von der Reizstoffkonzentration ab. Die Informationen sind nicht verbindlich.

Mehr zum Thema