Chinesische Lampe

China-Lampe

Hier finden Sie asiatische Lampen, Deckenlampen, Zenza-Lampen, Stehlampen, Bambuslampen, Porzellanlampen, Steinlampen, Ballonlampen und vieles mehr. Die China-Lampen sind von traditionellen chinesischen Lampen inspiriert, handgefertigt aus Bambus und in farbiger Seide gekleidet. Das Wunderlampenlicht aus China für Ihre Gesundheit, in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist es nicht mehr wegzudenken! Das chinesische Heizgerät erzeugt eine ganz besondere Strahlung im Infrarotbereich (Infrarot C). Mit dieser wunderschönen Bambuslampe schaffen Sie eine gemütliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause.

Die chinesische Lampe - für ein behagliches und fremdartiges Zuhause

Asien ist etwas ganz Spezielles. Gerade für die westlichen Gesellschaften haben die fernöstlichen Kulturen und Einrichtungen einen ganz besonderen Zauber. Chinesische Lebensphilosophie beschäftigt sich viel mit den Ursprüngen unserer Energie und dem Lebensweg, der sich wie ein Fluß durch unsere Zeit zieht. Zugleich ist es aber auch die Lichtquelle unseres Alltags, und wie können asiatisches Kunsthandwerk, asiatisches Lebensgefühl und Deko besser kombiniert werden als mit den berühmten Rotlampen, die wie Luftballons in jedem Chinarestaurant aufhängen?

Doch chinesische Antiker & Künste seit 1945 können noch viel mehr für Sie und Ihr Zuhause tun. Was sind chinesische Leuchten? Schauen Sie sich original chinesische Kunstwerke an (bis 1945) und Sie werden Stilrichtungen und Verfahren entdecken, die auch moderne chinesische Leuchten haben. Seit Tausenden von Jahren verbinden sie die einfache Schönheit asiatischer Entwürfe mit der Harmonie von natürlichen und farbenfrohen Elementen.

Auffallend gefärbte Stoff- und Papier-Elemente mit Goldfäden und -geweben inspirieren. Die japanischen Leuchten sind mit Stoff bezogen, der wie Shoji-Papier aussieht und daher aus hölzernen Rahmen besteht, hinter denen das Leuchten unauffällig erstrahlt. Doch auch Thai und chinesische Leuchten sind zum Teil aus Bambusstäben, die in vielen Ausführungen zu finden sind.

Was sind Steh- und Deckenleuchten aus dem Fernen Osten? Deckenleuchten aus dem Fernen Osten verbreiten ein angenehmes Wärmelicht von oben und fördern die künstlerische Kunstmusik, die asiatische Menschen gern vernehmen, um ein schöpferisches und wohnliches Umfeld zu kreieren. In Asien hängt das Dämmerungselement von der Zimmerdecke und färbt das Leuchten in Weiß, Gelb oder Rot, um ein Wärmeplus zu erzeugen.

Stehleuchten asiatischer Handarbeit sind meist einfach und harmonieren mit jedem Möbelstück. Sie können also die kantigen Bambusleuchten mit asiatischer Schrift, die wie eine Laterne auf dem Boden herumtanzen, in Ihrer Ferienwohnung aufstellen. Mit chinesischen Leuchten setzen Sie auf jedenfall Akzente in Ihrem Zuhause. Warum sind Bambusleuchten so besonders?

Die Besonderheit von Bambusleuchten ist, dass sie ein weltoffenes Vorbild sind und gleichzeitig auf die Zukunftsfähigkeit der Umwelt zielen. Bereits nach drei Jahren hat das Bambusholz die für die Verarbeitung zu einer Lampe erforderliche Größe und Holzgehalt erlangt, während andere Holzarten bis zu 20 Jahre benötigen.

Mehr zum Thema