Bogenrucksack

Bug-Rucksack

Wir suchen in diesem Artikel nach einem passenden Bogenrucksack, Bogenetui oder Bogenbeutel und klären, worauf Sie beim Kauf achten sollten. Der Artemis ist der billigste Bogenschießrucksack auf dem Markt und die perfekte Wahl für Anfänger, die eine Lösung suchen. Im Lieferumfang des Classic Bogenrucksacks ist eine Pfeilröhre enthalten. Der Bogenrucksack von Avalon bietet ein enormes Preis-/Leistungsverhältnis Hohe Funktionalität und sportliches Design mit viel Stauraum. Rucksack für Jäger - Easton Outfitters Women's Bowhu.

Die schmidts-Website! Das ist die ganze Bandbreite des Bogenschießens!

Bug-Rucksack Easton ProTour - inkl. Pfeilrohr! Mit dem Pro Touren Rucksack können Sie komfortabel einen vollständigen Turnierbogen inklusive allem notwendigen Material mitnehmen. Aufwändig wattierte Innenfächer geben genügend Platz für eine Vielzahl von Accessoires. Großzügige Aussentaschen erlauben einen schnellen Zugang zur Ausrüstung. Ein längenverstellbares Pfeilrohr ist ebenso im Lieferprogramm inbegriffen.

Die aufwändig gepolsterte Rückenlehne erleichtert den Abtransport. Der Profi-Bogenrucksack für die professionelle Ausrustung.

Bogenetui, Bogenrucksack oder Bogenbeutel? Welche ist die richtige Entscheidung?

Die erste eigene Schleife ist zu Haus, man hat bereits einige Schießstände hinter sich und fragt sich, wo man sie aufbewahren und wie man sie transportieren kann. Die korrekte Handhabung und genügende Sorgfalt Ihrer Sportgeräte ist erforderlich, damit der Bug seine Güte langfristig erhalten kann.

Wir suchen in diesem Beitrag nach einem passenden Bogenrucksack oder Bogenetui und verdeutlichen, was Sie beim Einkauf beachten sollten. Sie werden auch einige Hinweise für die richtige Behandlung und Instandhaltung Ihres Bügels lernen, damit er permanent benutzt werden kann. Gebogene Rucksäcke sind das beweglichste Transportmittel. Bei allen Takedown-Bögen sind sie wohl die richtige Transportmöglichkeit, denn der demontierte Bügel mit zahlreichen Zubehörteilen paßt in den Packsack und schränkt Sie in Ihrer Bewegungsfreiheit nicht ein.

Bei einem Bogenrucksack kann man auch länger reisen, wenn man den Bug nur vorort zusammenbaut. Gebogene Rucksäcke sind in der Regel nicht stabil genug für den Flugzeugtransport, da sie außen aus Nylon oder Polyamid sind. Die meisten Bug-Rucksäcke werden jedoch mit einem separaten Schlauch geliefert, in dem die Pfeiltasten gut verstaut werden können, so dass vor allem Auto- und Bahnfahrten sowie lange Wanderwege Ihrem Liebling nicht schaden können.

Geschwungene Rucksäcke sind für uns meist die vielfältigste Variante. Dieser Rucksack wurde für die Lagerung und den Transfer von Recurve-Bögen entwickelt. Der Bogenrucksack ist in verschiedenen Farbvarianten erhältlich, daher sollte für jeden etwas dabei sein. Bugkoffer aus widerstandsfähigem Plastik sind die richtige Lösung für alle Reisen mit hohen Belastungen am Bug - zum Beispiel in Flugzeugen.

Eine Bogenhülle ist der Transportkoffer der Wahl für Turnier-Schützen, die regelmässig mit ihrem Bug reisen müssen und nicht das Risiko eingehen, ihre wertvolle Sportausrüstung zu beschädigen. In manchen Fällen ist auch genügend Raum für zwei Schleifen vorhanden. Weil diese Taschen recht massiv sind, sollten Sie als Hobbyshooter vielleicht lieber daran denken, einen Bogenrucksack zu kaufen, solange Ihr Bug hineinpasst.

Grundsätzlich ähnelt das Design dem von Bogenrucksäcken, die Bugtaschen haben eine leichte Füllung und ein äußeres Nylon- oder Polyestergewebe. Wenn Sie jedoch keinen Rucksack haben, der in die praktischen Abmessungen eines Rucksackes paßt, sind Bugtaschen die richtige Lösung. Bei Recurve-Bögen sind die Fächer ca. 150 cm lang, aus wasserabweisendem Nylon und mit einem Futter zur Dämpfung des Bogens versehen.

Falls Sie nicht so viel Polstermaterial für Ihren Bug benötigen, können die Fleece-Bezüge in verschiedenen Größen eine vernünftige Wahl sein. Bei längerer Lagerung sollten Sie die Sehne auf jeden Fall entfernen und züchten, damit sie nicht permanent unter Zug steht und nicht zerbricht.

Sie sollten auch überprüfen, ob das ganze Blatt sauber und schmutzfrei ist. Bei längerer Lagerung eines Bogens können Nässe, Schlamm oder andere Verunreinigungen die Fläche befallen. Um unansehnliche Schönheitsfehler zu verhindern, sollten Sie den Bügel vor dem Einwickeln sorgfältig putzen und abtrocknen.

Mehr zum Thema