Böker Schleifgerät

Mühle Böker

Messerschärfer Magnum Vulkanus II Messer, Taschenmesser. für hilfreiche Seiten über Work Sharp Böker Work Sharp Messer und Werkzeugschärfer. Messerschärfer VULKANUS I EDELSTAHL. Sie finden hier Messer, Schleifmaschinen, Geräte von Böker aus Solingen.

Der Böker Messerschleifer - leicht und sicher

Mit dem Böker Messerschleifer wird er im Handumdrehen wieder richtig spitz. Es enthält mehrere Führungsschienen, die dafür Sorge tragen, dass die unterschiedlichsten Klingen beim Schleifvorgang im besten Winkel zum integrierten Gurt geführt werden. Damit können nicht nur konventionelle Kochmesser, sondern auch Outdoor- und Jägermesser, Sackmesser, Schere und selbst gezahnte Kanten bestens geschärft werden.

Ein besonderer Zusatznutzen besteht darin, dass die Schleifmaschine auch für verschiedene Instrumente wie Meißel, Achsen und Stemmeisen einsetzbar ist und dass diese auch auf neue Höhen geschliffen werden können. Neben der Schleifeinheit selbst gehört auch ein Satz von Schleifbändern zum Lieferprogramm, von denen zwei in den Korngrößen 80, 220 und 6000 erhältlich sind.

Andere Bänder können ohne Probleme nachbestellt werden und sind mit einem Setpreis von ca. 18 EUR nicht wirklich billig, aber auch nicht zu teuer - der große Vorteil ist jedenfalls unumstritten. Mit dem Böker Messerschärfer ist das ein Kinderspiel. Die Vorrichtung wird mit einer Handfläche gehalten und die andere Handfläche leitet die Schneide durch.

Der Zeitgewinn gegenüber dem Handschleifen ist gewaltig - und das Resultat ist wirklich beeindruckend. Ob vom billigen Discountmesser oder dem qualitativ hochstehenden Damastmesser - die stumpfen Schneiden sind mit diesem Schleifer ein für alle Mal ausgelöscht. Die Vorrichtung ist verhältnismäßig praktisch und der Schleifbandwechsel ist sehr leicht.

Der Einsatz selbst ist ohne große Kenntnisse möglich - aber dieses Instrument hat wirklich die ganze Note bekommen. Erfreulich ist auch, dass selbst gezahnte Klingen und eine Schere ohne Probleme geschärft werden können. Bei der Böker Schleifmaschine fiel ein Mangel auf: Die Schleifmaschine:

Das Abrasivband hält nicht lange. Die Böker Messerschleifmaschine sollte in keinem Haus fehlen. Natürlich darf sie nicht vergessen werden. Es ist sehr platzsparend und leicht zu bedienen. Dabei werden die Messer immer im rechten Winkel zu den Schleifbändern geleitet, was zu einem scharfkantigen Resultat beiträgt. Es ist auch sehr erfreulich, dass nicht nur Messerklingen, sondern auch Schere und Werkzeug angeschliffen werden können.

Lediglich der etwas höhere Abrieb an den Bändern ist zu beachten - diese können aber später ohne Probleme gekauft werden. Fazit: Wenn man alle Vorzüge berücksichtigt, kann man dem Böker Messerschleifer nur die volle und unbeschränkte Einkaufsempfehlung geben.

Mehr zum Thema