Blackfield Tactical Pen

Schwarzfeld Tactical Pen

Der schwarze Tactical Pen von BlackField ist einfach und schnell zur Selbstverteidigung zu verwenden. Tactical-Pen BlackField Stable Kugelschreiber, der auch als Cubotan verwendet werden kann. Die BlackField Tactical Pens sind stabile Kugelschreiber, die auch als Cubotan verwendet werden können. Mit dem BlackField Tactical Pen erhalten Sie einen eleganten Kugelschreiber, der das Schreiben ermüdungsfrei macht. Tactical-Pen BlackField Stable Kugelschreiber, der auch als Cubotan verwendet werden kann.

Tactical Stift BlackField

Mit dem BlackField Tactical Pen aus Flugzeugaluminium steht ein Druckkugelschreiber zur Verfügung, der auch als Cubotan zur Notfallverteidigung verwendet werden kann. Die Kappe des Kugelschreibers hat einen Clip und eine austauschbare Leine. Es kann bis zu 24 Std. in Anspruch nehmen, Ihre Rezension zu veröffentlichen. Mit dem BlackField Tactical Pen aus Flugzeugaluminium steht ein Druckkugelschreiber zur Verfügung, der auch als Cubotan zur Notfallverteidigung verwendet werden kann.

Die Kappe des Kugelschreibers hat einen Clip und eine austauschbare Leine.

Tactical-Pen BlackField (Schreibmaterial)

Ulli N. Thomas K. Benutzen Sie die Tactical für jeden Tag bei EDC. dass Ralph M. mein "Reservestift" ist. Der Kugelschreiber ist mein "Reservestift" in jeder Ausprägung. Der Einsatz des Kugelschreibers zur Notwehr als Kubaner ist ebenso sehr praktikabel. Ausschlaggebend war jedoch die Glasbrecherfunktion (Notfall beim Privatflug).

Enthält eine normale Parker-Mine. Da es sich um eine Standardleitung handelt, ist die Leitung zu jeder Zeit auswechselbar. Toller Teil, immer. Der, den ich erhalten habe, hat Spuren von Rost auf dem Gewinde, die Kappe schließt nicht einmal, enttäuscht auf jeden Fall den Preis der Stifte, sie muss einen Fabrikdefekt haben.

christlich V. Nikolaus p. Produkt der guten Verarbeitung.... er muss sicherlich in der Lage sein, ein Fenster zu brechen oder einen Angreifer sehr zu verletzen.

Taktischer Stift erwerben (Böker, Blackfield, Perfecta,?)

Der Tactical Pen - Tactical Pen - sieht aus wie ein normaler Druckkugelschreiber und funktioniert oft auch wie ein Bleistift. Bei der Verteidigung kannst du die Druckpunkt-Techniken des Tactical Pen nutzen, um dich und deinen Gegenspieler zu verteidigen. Der Tactical Pen ist elegant Schreibgeräte für für den mobilen Einsatz, qualitativ und edler. Eine unschlagbare Stärke, besonders auf der Reise oder in Fällen, in denen das mitführen eines Kubotans auffällt.

Der Tactical Pen ist von vielen verschiedenen Anbietern erhältlich. Die Ursprünge des Tactical Ball Pen liegen in der Notwehrwaffe Kubotan. Ursprünglich es wurde für die Notwehr für die Polizistinnen im Los Angeles Police Departement. Der Tactical Pen vereint die Funktionen eines stabilen und vielseitigen Schreibgerätes und zusätzlich als unauffällige, aber bei korrekter Verwendung sehr wirkungsvolle Verteidigungswaffe.

Zunächst ein wichtiger Punkt: Nach dem deutschen Waffenrecht wird ein Tactical Pen nicht als Schlagstock oder Stoßstange angesehen. Diese Erklärung bezieht sich jedoch nur auf für die BRD und sollte nicht leichtsinnig gegenüber anderen sein für übertragen Vor einem Tactical Pen z.B. mit in den Ferien, sollte man über die derzeitige Gesetzeslage im entsprechenden Land mitteilen.

Ein taktischer Stift? Der Tactical Pen ist die Kombination aus Druckkugelschreiber und Waffen zur Notwehr und besticht durch eine solide Konstruktion, meistens aus Aluminium oder rostfreiem Stahl, und ist daher stabil und widerstandsfähig gegenüber äuà Einflüsse. Der Tactical Pens ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, meistens besteht er aus dem Körper, der geschliffen, geriffelt oder mit anderen Formaten versehen wurde und in dem sich auch die Bleistiftmine für den Einsatz als Druckkugelschreiber wiederfindet.

Der Stift ist in der Regel mit einem Gewinde ausgestattet und somit mit einer Verschlusskappe ausgestattet. Der Tactical Pen kombiniert, wie bereits erwähnt, mehrere Sachen von nützliche. Es ist einerseits eine vielseitige und robuste Schreibgerät und andererseits eine wirksame Waffenart bei Selbstschutz.

Der Tactical Pen kann im Gegensatz zu einem nur zur Verteidigung dienenden Cubotan sehr gut unter unauffällig und auch als Schreibgerät vertrieben werden. Sie ähnelt daher nicht unmittelbar einer Pistole und löst im Ernstfall keine Angst aus, da ein Messerstich oder Paprikaspray auslösen könnte.

Wozu brauche ich einen taktischen Stift? Verglichen mit einem kubotanischen Stift, der ein taktischer Stift in der Ausführung und auch in der Applikation ähnlich ist, fungiert er auch als gewöhnlicher Druckkugelschreiber. Ohne weitere Motive wurde es aber nicht in diese Art von natürlich eingebracht und auch aus hartem Material wie z. B. Alu oder Edelstahl hergestellt.

Natürlich sollte es auch als wirksame Verteidigungswaffe eingesetzt werden. Viele Inhaber eines kubotanischen oder taktischen Kugelschreibers fühlen sind allein schon durch das bloße Anziehen geschützt, aber das sollte nicht zu überschätzt werden. Natürlich kann ein taktischer Stift auch als Abschreckungsmittel für potentielle Täterinnen und Täter fungieren und ihnen ein paar Minuten Zeit geben, um den Täter um Rat zu fragen oder sich von ihm zu lösen.

Für die besondere Form der Notwehr mit einem Tactical Pen gibt es Spezialkurse, die Ihnen den ordnungsgemäà und vor allem den wirkungsvollen Umgang und die Verwendung lehren. Dabei werden neben Bewegungsabläufen auch besondere Hinweise gegeben, die den Gegenspieler beim Aufprall dementsprechend außer Kraft setzten, reizen und dem Angreifer so Zeit geben können.

Mehr zum Thema