Bestes mittel gegen Zecken beim Hund

Das beste Mittel gegen Zecken bei Hunden

Größter Vorteil ist die umfassende Wirkung: Das Produkt wird gegen Zecken, Flöhe und Haarfliegen eingesetzt. Übrigens können Sie Ihre Hunde auch mit Hausmitteln gegen Zecken schützen. Die Scalibor Ungezieferhalsband für Hunde (nur Hunde) funktioniert enorm gut! Gegen Zecken sollte uns jedes Mittel recht sein. Und man muss testen, was für seinen Hund die beste Schutzwirkung bedeutet.

Häkchen, Flöhen und Lausen - So schützt man sein Tier

Hund und Katze mögen Gestrüpp und hohe Gräser - und können dort rasch Zecken fangen. Besonders in der Zeckensaison (Frühjahr und Herbst) sind die kleinen Schmarotzer besonders störend. Ungeziefer wie Flöhen oder Lausen können unsere Vierbeiner auch zu Hause erkranken. Aber was kann man gegen den Zeckenbiss und Flohplage tun?

Am besten ist die Vorbeugung. Bei Hunden und Hauskatzen sind die Bisse meist nur störend und durch Schwellung und Rötung mühsam. Sie sollten Ihren Hund oder Ihre Katze auch während eines Flohbisses aufpassen. Bei jedem Gang mit Ihrem Hund sollten Sie das Haarkleid Ihres Vierbeiners auf Zecken überprüfen.

Nach den Nachtwanderungen im Freiland sollten die Tiere auch auf Zecken hinuntergesucht werden. Häufig kriechen die Ungeziefer einige Zeit auf der Tierhaut herum, bevor sie sich gegenseitig beißen. Die Zecken ähneln kleinen Zecken und können leicht aus dem Haarkleid entfernt werden. Wenn sich die Ziege bereits gebissen hat, lutscht sie voller Schweiß und kann als großer Felltropfen erkannt werden.

Bei Zeckenzangen können die Lebewesen leicht ausgezogen werden, wenn sie unmittelbar über dem Beißpunkt, d.h. am Zeckenmund, gegriffen und gerade ausgezogen werden. Hauskatzen erleiden kaum Zecken, können aber von Flöhe und Läuse heimgesucht werden. Das regelmäßige Waschen von Spielzeug, Kopfkissen und Bettdecken ist besonders wirksam bei der Entfernung von Flöhe und Laus.

Ungeachtet der Vorsichtsmaßnahmen kann Ihr Hund von Zecken und Flüchen heimgesucht werden. Das Zeckenschutzmittel für Hund und Katze wirkt auf zweierlei Weise: Zum einen tötet der aktive Inhaltsstoff Fipronil Zecken, Floh und Laus und schützt so Ihr Pferd vor Krankheit. Andererseits bilden sie auf der Tierhaut einen schützenden Film, der es dem Schädling erschwert, auf dem Haarkleid oder der Tierhaut zu haften.

Als Zeckenschutzmittel wird Front Line® Dog je nach Gewicht verwendet und kann aufgrund seiner hohen Toleranz auch bei schwangeren Tierarten eingenommen werden. Die Produkte sind als Spray erhältlich, das das ganze Haar anfeuchtet oder auf die Oberfläche tropft.

Mehr zum Thema