Beste Thermoskanne Outdoor

Best Thermoskanne Outdoor

Welcher Thermoskanne ist für den Outdoor-Sport geeignet? Egal ob Outdoor- oder Indoor-Sport: Die Flüssigkeitszufuhr muss für jeden Athleten geeignet sein. Aber gerade im Outdoor-Sport kommt oft die Fragestellung auf: Welche Fläschchen sind praktisch, leicht und halten den Kaffee außerdem heiß und das Trinkwasser kalt? Thermos, der Entwickler der Thermoskanne, hat jetzt die perfekte Trinkflasche für den Outdoor-Sport entwickelt - mit einer Technik, die es schon seit 112 Jahren gibt.

Jeder Athlet weiß um die Eckpfeiler der Flüssigkeitsversorgung: Im besten Falle zwei bis drei l pro Tag und je nach Intensität der Übung den Flüssigkeitsverlust während und nach der Übung ausgleichen. Speziell bei Outdoor-Sportarten sorgt eine Thermoskanne dafür, dass die Flüssigkeiten entweder heiß oder kühl bleiben. Es ist sinnvoll, eine große Trinkflasche für Touren, Bergsteigen, Skilaufen oder Wanderungen zu verwenden - gerade beim Outdoorsport geht es um Beherrschbarkeit und niedriges Eigengewicht.

Deshalb hat Thermos Fläschchen entwickelt, die perfekt in jeden Outdoor-Rucksack passt und den besten Kompromiß zwischen Lautstärke und thermischer Leistung bietet. Ein echtes Multitalent ist die "Light & Compact"-Flasche. Mit einem Gewicht von nur rund 480 g und einem Füllvolumen von 0,75 l ist die langgestreckte Trinkflasche eine der kleinsten und kompakten Marken.

Thermosflasche garantiert: In der Edelstahlflasche verbleibt die Feuchtigkeit je nach Volumen bis zu 24 Std. lang heiß oder kühl. Durch die konstante Raumtemperatur wird ein Unterdruck zwischen der Außenwand und einer Flascheninnenwand gewährleistet. Der Leerraum zwischen Außen- und Innenzylinder führt praktisch keine Hitze oder Kühle, so dass die Innentemperatur der Flaschen gleichbleibend ist.

Durch die Vakuumisolierung Thermos entsteht zwischen zwei Innenwänden ein Leerraum, der Temperaturschwankungen nahezu ausblendet. Für alle Outdoor-Sportler ist der qualitativ hochstehende rostfreie Stahl schlagfest, bruchsicher, geschmacks- und schadstoffarm sowie spülmaschinengeeignet. Auch der Getränkeverschluss kann mit einem Druckknopf (One-Touch-Button) geöffnet werden und muss nicht gedreht werden. Dank der Vakuumtechnik ist Thermos zu einem integralen Teil der Sprache geworden und steht für höchste Qualitätsansprüche wie kein anderes Trinkflaschenunternehmen.

Dazu kommt die Stainless King Serie, die mit bis zu 1,2 Liter nachgefüllt werden kann und je nach Ausführung bis zu 24 Std. Hitze und Kühle versprechen. Zur Produktreihe gehört auch ein Lebensmittelbehälter, der den Schmorbraten aufwärmt. Auch die SK-Serie ist aus qualitativ hochwertigen Edelstählen hergestellt, was Schlag- und Bruchsicherheit, Geschmackneutralität und Spülmaschinentauglichkeit sicherstellt.

Für die Pausen habe ich genug Liquidität und ein warmes Essen", sagt Key Account Manager Eric Brendel. Gefertigt ohne schädliches BPA, in den USA gefertigt, stoß- und bruchsicher, geschmacklos, leicht zu pflegen und mit diversen Getränkesystemen für den Sportbereich ausgestattet. Ganz besonders spannend: Thermos hat in den USA bereits das Smart Lid"-System eingeführt, das auch in Europa eingeführt werden soll.

Das Trinkflaschensystem verbindet sich mit der Fitness-App auf dem Handy und erläutert dem Outdoor-Sportler genau, wie viel Wasser er noch für das gesamte Leistungsvermögen benötigt. Mit dem Sportgerätehersteller Under Armour, der namhafte Sportler wie Lindsey Vonn und Michael Phelps unter Vertrag hat, hat Thermos eine Kooperation geschlossen. Thermosflaschen für Outdoor-Sportler:

Mehr zum Thema