Berufsmesse

Jobbörse

Größter Treffpunkt für Berufswahl, Aus- und Weiterbildung in Zürich. Schüler, Studenten, Absolventen und Young Professionals haben auf Jobmessen die Möglichkeit, sich konkret über verschiedene Berufe zu informieren. Auf der Berufsmesse erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten in Betrieben und Schulen im Landkreis Olpe. Egal, ob Sie bereits Pläne haben oder sich einen Überblick über verschiedene Berufe verschaffen wollen: Eine Jobmesse ist immer einen Besuch wert. Beteiligen Sie sich an der grössten und repräsentativsten Karrieremesse im Raum Zürich.

Zürcher Jobmesse 20.-24. November 2018: Ausbildungsmesse

Sie mit der Fachwelt! Junge Menschen, die kurz vor der Berufsorientierung sind, bekommen an der Zürcher Karrieremesse echte und praxisnahe Einsichten in viele Berufsfelder. Mehr als 500 Lehrstellen, Lehrstellen und Weiterbildungsangebote werden an der Zürcher Landesmesse inszeniert. Es richtet sich an alle, die eine Ausbildung oder eine Probelehre suchen, eine Ausbildung, eine Fortbildung oder einen Wechsel des Berufes planen, eine Ausbildungsberatung suchen oder ihre Laufbahn beginnen möchten.

Disclaimer & Data Usage: Alle Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Ungeachtet umfangreicher und sorgfältiger Recherchen können Fehler nicht auszuschließen sein. Der jeweilige Veranstalter behält sich das Recht vor, die Termine, Zulassungspreise und Standmieten in unserem Veranstaltungskalender zu ändern. Jede Art von Schadenersatz für direkte oder indirekte Folgen der Nutzung dieser Webseite ist auszuschließen. Das Herunterladen und Vervielfältigen unserer Messdaten, besonders mit Hilfe elektronischer Programme, Parsen und/oder Crawlen oder die Aufnahme von Messdaten und Anschriften in externe Datenbestände ist strengstens verboten.

Nach § 87a bis 87e Urheberrechtsgesetz ist eine reine Datenbasis zu schützen, sobald die Beschaffenheit oder der Anwendungsbereich der Datenbasis eine erhebliche Beteiligung erfordert.

Überblick und Termine der Messen

Die Begegnungsstätte für Ihre berufliche Entscheidung. Sind Sie noch unentschieden über Ihre Karriere? Bei uns finden Sie Ihren Traumjob! Die Begegnungsstätte für Ihre berufliche Entscheidung. Sind Sie noch unentschieden über Ihre Karriere? Bei uns finden Sie Ihren Traumjob! Kommen Sie ganz unverbindlich an unserem Messestand vorbei oder melden Sie sich als Lehrer für die gesamte Klasse an: An unserem Messestand können Sie kostenlos ein Profi-Anwendungsfoto machen!

Fotos der Anwendung: Das Bewerbungsfoto wird von einem Profifotografen aufgenommen. Dozenten können ganze Kurse auf der entsprechenden Fachmesse eintragen.

Professionsmesse Zürich24 | Austeller, News und Angebote

Junge Menschen, die kurz vor der Berufsorientierung sind, bekommen an der Zürcher Karrieremesse echte und praxisnahe Einsichten in viele Berufsfelder. Es bringt zukünftige Auszubildende mit Lehrern, Auszubildenden, Ausbildern und Berufsberatern zusammen. Mehr als 500 Lehrstellen, Ausbildungs-, Aus- und Weiterbildungsangebote werden auf der MCH vorgestellt. Adressiert ist, wer eine Lehre oder eine Probelehre, Umschulungen, berufliche Weiterbildungen, Berufsausbildungen oder Beratungen für die Berufsbildung anstrebt, einen Wechsel des Berufes beabsichtigt oder seine Laufbahn beginnen möchte.

In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf den für Männer und Frauen typischen Ausbildungsberufen. Der Zürcher Stellenmarkt möchte junge Menschen dazu ermutigen, sich für nicht geschlechtsspezifische Berufsfelder zu interessieren. Die Berufsmesse Zürich24, das Online-Ausstellerverzeichnis der Berufsmesse Zürich, ist die wichtigste Informations-Plattform für berufliche Auswahl, Aus- und Fortbildung in der Schweiz. Auf der Berufsmesse Zürich werden Experten Ratschläge erteilen, und es können Ausstellern Fragen zu Berufsbildern aus 22 Berufsbereichen gestellt werden.

Das Besondere an der Berufsmesse Zürich ist, dass viele der präsentierten Ausbildungsberufe vor Ort erprobt werden. Auf diese Weise bemerkt der junge Mensch, ob ihm der angestrebte Ausbildungsberuf wirklich liegt. Sie können sich über das Anforderungsprofil und die Tätigkeitsfelder der Ausbildungsberufe orientieren und so ihr eigenes Nachwuchskind bei der Berufswahl fachkundig begleiten. Lehrer müssen mit den Ausbildern in Verbindung bleiben und Informationen über die neusten Mittel zur Berufswahl erhalten.

Die Ausbildung ist nach der Ausbildung vor der Fortbildung.

Mehr zum Thema