Ares Tape

Das Ares-Band

In dem Taping-Kurs | Taping-Seminar | Tape-Training | Taping lernen in unserem Taping-Training! Mit Drehbuch, Mittagessen und Tonbandmaterial! Les derniers Tweets de ARES Kinesio Tape (@ARESTAPE). Kinesiologisches Band für #Ärzte, #Therapeuten und #Athleten! Hinterer Oberschenkel #Ares #Tape #Kinesiologie #Taping.

KINESIOLOGISCHES PREMIUM-BAND | BODYTAPE

Kinesiologische Bänder, Sportbänder, Bandage. Welche Bänder für welches Bandsystem? Kinesiologische Aufnahmen? Kinesiologieband ist ein vom Japaner Kenner des Chiropraktikers Kase entwickeltes Sportband. Aber durch den Wettkampfsport breitet sich das Tape aus. Bandagieren mit Gummibändern wird heute von vielen Medizinern, Krankengymnasten, Ergotherapeuten und Heilmedizinern eingesetzt.

Darüber hinaus wurde das kinesiologische Taping der Humanhaut nachgebildet. Wie das Kinesiologische Tape ist auch das Kinesiologische Tape etwa 130 bis 140 Prozent dehnungsfähig. Das Band ist jedoch in der transversalen Richtung nicht dehnungsfähig. Dagegen ist das klassisch steife Sportband nicht dehnungsfähig. Der Kinesiologische Tape ist antiallergisch.

Kinesiologische Bänder sind in unterschiedlichen Farbtönen erhältlich. KÖRPERBAND ist arzneimittelfrei, gutverträglich und schmiegt sich ideal an die Oberhaut an. Das Taping mit einem elastischen Sportband ermöglicht einen ganz neuen Zugang zur Therapie des Bewegungsapparats. Das Kinesiologische Taping ist eine schonende Therapie. KÖRPERBAND ist 24 Std. am Tag verfügbar. Das Kinesiologische Tape von BODYTAPE wird in Korea aus qualitativ hochwertigem Material hergestellt und untersteht strengsten Qualitätsvorgaben.

Das Sportband wird von Anfang bis Ende verwendet. Beispielsweise werden Sie in unseren Kinesiologischen Taping-Anleitungen Vorschläge zur Verwendung von BODYTAPE vorfinden.

Kinesiologisches Klebeband| Klebeanleitung für das Klebeband selbst | Klebeband-Anleitung

Willst du selbst basteln? Gegebenenfalls brauchen Sie auch einen Ansprechpartner. Die folgenden Anmerkungen und Tipps zu unseren Kinesiologischen Klebebandanweisungen sind zu beachten: Bestimmen Sie, auf welchen Teilbereich Sie tippen wollen. Einige Körperteile sind schwierig zu erreichen, deshalb brauchen Sie vielleicht einen anderen. Säubern Sie die zu klebende Stelle mit Hilfe von Seifenwasser oder Spiritus, bevor Sie das Klebeband auftragen.

Vergewissern Sie sich, dass der Raum getrocknet, gereinigt und fettfrei ist. Die Fläche muss nicht 100% gereinigt sein, aber Unreinheiten können zu einer frühzeitigen Entfernung des Bandes beitragen. Dehnung des Muskels so weit wie möglich durch Beugung oder Dehnung des Gelenks und Anspannung des Gewebes.

Nun misst man die Streifenlänge und schneidet die gewünschte Bänderanzahl ab. Abhängig von der zu bearbeitenden Fläche werden mehrere Kinesiologische Bänder benötigt. Strecken Sie den Muskeln und legen Sie das Band in die Hälfte des Bereiches, den Sie klopfen möchten.

Nicht das Band spannen! Massieren Sie dieses erste Teil des Klebebandes, das Sie gut mit der Handfläche angelegt haben. Wenn das erste Teil eingesetzt ist, entfernen Sie das restliche Papier von der Klebeband. Kinesiologisches Tape sanft auf die gewünschte Stelle auftragen, aber nicht zu sehr anpressen.

Ziehen Sie das Band ein wenig und pressen Sie es kräftig auf die zu klebende Stelle. Das Klebeband gut abreiben.

Mehr zum Thema