Aktuelle Horrorfilme auf Dvd

Derzeitige Horrorfilme auf Dvd

Das sind die besten Horrorfilme auf Netflix. Der beste Horrorfilm - vom Klassiker bis zum aktuellen Hit. Auch auf DVD und Blu-ray finden Sie den Horrorfilm: A Quiet Place. Wir präsentieren Ihnen eine Liste unserer fünf Lieblings-Horrorfilme. Der hvidevarer Leitfaden: Finden Sie die Rettungsvaskemaskine.

Auflistung der bedeutendsten Gräuel

Film: Verpassen Sie nicht die bedeutendsten Kinostarts 2016! Der Newcomer Robbert Eggers hat mit " The Witch " ein brillantes Debüt gegeben, das den früheren Production Designer 2016 zum Star machen soll. Aus den schönen Bildwelten, die bereits im Filmtrailer zu bewundern sind, bis hin zu den provozierenden Klängen des Filmes und seinem widerspenstigen Abschluss - "The Witch" steht aus gutem Grunde ganz oben auf unserer Auflistung.

Das Social Media ist völlig entsetzt eingetroffen. Im Jahr 2016 werden einige Horrorfilme wieder einmal die Befürchtungen und Risiken von Google aufgreifen. Gegenwärtig erfährt der Streifen viel Beachtung, da er als deutsches Werk inszeniert wird. Durch die englische Besetzung und die Dreharbeiten in Südafrika ist die Sache mit dem dt. Gruselfilm wieder sehr nahe.

Mit" Wir sind noch da" hat sich der aktive Filmemacher, Schriftsteller und Producer Ted Geoghegan in die deutsche Kinoszene gekämpft. Mit seinem kleinen, feinen Horrorfilm kann er trotz seines kleinen Etats viel ausrichten. Es ist fast unmöglich, dass dieser Streifen je in einem Kino in Deutschland gezeigt wird.

Notieren Sie sich also die DVD-Version. Übrigens, der Streifen handelt von einer halbmenschlichen, halbherzigen Kreatur, die viele finnische Tiere tötet. Obwohl der Gruselfilm in den vergangenen Jahren immer wieder mit kontrovers diskutierten Motiven und neuen Herangehensweisen auf sich aufmerksam gemacht hat - teilweise macht er schlichtweg gut durch.

Wenn Sie in der Stimmung für atmosphärische Kreaturen-Horror sind, sollten Sie diesen Spielfilm nicht missen. Mit " The Hive " wird der kleine David Yarovesky zur Zeit überall als große Entdeckung des Grauens empfangen. Hausgemachte Menschen wie James Gunn ("Guardians of the Galaxy") treten für diesen Spielfilm ein. Wer also einen weiteren Gruselfilm mit dem Etikett Surprise Hit 2016 suchen sollte, hat ihn gerade wiedergefunden.

Der japanische Selbstmordwald wurde bereits in mehreren Gruselfilmen behandelt (besser?) und so sieht "The Forest" schon vor seiner Veröffentlichung etwas altmodisch aus. Aber wir sind gerne vom Gegenüber überrascht. Schließlich ist der Streifen immer noch mit einer Zwillingsgeschichte gespickt und wir haben noch nicht so viel in einem Horrorfilm....ehhh ja.

Der härteste, umstrittenste und für viele Genrekenner auch beste Horrorfilme der vergangenen Jahre wird das unvermeidliche US-Remake ausgelassen. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie es ganz leicht ausblenden. Horrorinnovationen sind hier nicht zu befürchten. In William Brent Bells Kinofilm ("Devil Inside") erlebt die unheimlich anmutende Marionette ein nicht allzu spätes Wiederaufleben.

Selbstverständlich funktioniert der Spielfilm mit einer grässlichen Gespenstergeschichte. Der berühmte Direktor ist schlichtweg zu sehr ein einsamer Grenzverkehr. Dass die Serie "Phantasm" (The Evil) seit vielen Jahren von einer loyalen Fan-Community angebetet wird und dass "Phantasm: Ravager" 2016 endlich das "große Finale" der Serie sein wird, lässt diese Kreise nass werden.

Die Tatsache, dass J.J. Abrams' Produktionsfirma Bad Robot auch eine 4K Restaurierung des Originales versprochen hat, macht 2016 zum wohl besten Jahr für Liebhaber der Serie seit 1979. Hier der erste Vorgeschmack auf " Phantasm: Ravager ". Zuerst klang es wie eine wunderschön dumme Filmnacht auf einem kleinen Horror-Festival, jetzt, so der Filmemacher, eine eher verschwenderische, aber dennoch unausgereifte Sache.

Die Gratwanderung zwischen der modernisierten Frau Austin und dem Zombie-Trash klappt oder am Ende nur noch ein seichter Lachsalat für Horroranfänger. In seinem Debüt erzählt Jeppe Rönde die wahre Geschichte einer Serie von geheimnisvollen Selbstmorden in einer kleinen Stadt.

Im Jahr 2016 wird das Horrorgenre wieder voller Bizarrheit und Kühnheit sein. Nina Forever " ist ein besonderer Schrecken, den viele von uns vielleicht schon einmal miterlebt haben. Aber nicht nur so, sondern.... naja... sehen Sie selbst. Ein großer Horror-Geheimtipp für 2016. Veröffentlichung: Noch nicht bekannt. Wir freuen uns für den Kurzfilmregisseur "Lights Out", David Sandberg, natürlich sehr über diesen Glücksgriff.

Wie auch immer, hier ist der kurze Spielfilm, auf dem der Spielfilm aufbaut. Weil der Psycho-Klassiker vorerst gestorben ist, geben wir "Backtrack" hier temporär im Horrorasyl. Selbst das große Hollywood-Geld ist 2016 von Zeit zu Zeit im Horrorgenre zu sehen. Er war für "The Orphanage" und einige Episoden von "Penny Dreadful" mitverantwortlich.

Unter den vielen Horror-Neustarts und -Folgen, die uns die Hersteller 2016 wieder zur Verfügung stellen werden, ist " The Conjuring 2 " immer noch am interessantesten. Horror-Filme 2016: Krabben! Es gibt keine Horrorfilme ohne neue Ungeheuer. Wir haben hier mit "Crabs!" den Monsterfilm aufgelistet, dessen Vorgabe uns am besten gefiel.

Mehr zum Thema